+
Eine Erfindung, die sich gewaschen hat: Die automatische Waschanlage für Autos.

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlagen

Schäumen, wachsen und polieren -  Vor 50 Jahren hatten zwei Augsburger eine geniale Idee. Und auch heute noch weckt ihre Erfindung bei vielen Männern eine große Leidenschaft: die Autowäsche. 

Die Autowaschanlage feiert Geburtstag: Unter der Nummer DE 1187943 meldeten die beiden Augsburger Unternehmer Gebhard Weigele und Johann Sulzberger am 8. August 1962 die erste selbsttätige Kraftfahrzeug-Waschanlage für Autos an.

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Der Prototyp der ersten vollautomatischen Autowaschanlage vom Hersteller Wesumat, auch "Rundläufer" genannt, kreiste noch um das Fahrzeug herum. Mit nur zwei Bürsten kreiste die Konstruktion um den stehenden Wagen herum.

Eine der ersten Autowaschanlagen Deutschlands, der 3-Bürstenwäscher des Herstellers Kleindienst aus dem Jahr 1963, deren Grunddesign bis heute aktuell geblieben ist.

dapd

Mehr zum Thema:

Autowäsche ist und bleibt Männersache!

Wäscht man so seinen 50.000 Euro Mercedes?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast.
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Das Auto ist verschwunden - da ist der erste Schreck meist groß. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich gestohlen worden ist? Und was können Autofahrer tun, um den Dieben …
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren

Kommentare