Japaner präsentieren neue, komplett in Europa gebaute Modellreihe

- Mazda gibt fleißig weiter Gas: Auf dem Pariser Autosalon (26. 9. - 13. 10) präsentieren die Japaner erstmals ihren neuen Kompaktwagen Mazda 2. Bei der zukünftigen 2er-Modellreihe handelt es sich um ein neu entwickeltes, erstmals komplett in Europa gebautes Fahrzeug.

<P>Seine Familienzugehörigkeit betont der Fronttriebler durch den charakteristischen Fünfpunkt-Kühlergrill. Bei der Motorisierung stehen bei den Benzinmotoren ein 1,25-Liter-Triebwerk mit 75 PS, ein 1,4-Liter-Aggregat mit 80 PS und ein 1,6-Liter-Motor mit 100 PS zur Auswahl. Dazu kommt noch ein 1,4-Liter-Common-Rail-Diesel, der 68 PS leistet.<BR>Die Karosserie ist 3,93 m lang, 1,68 m breit und 1,55 m hoch. In der Höhe verstellbare Sitze und Lenkrad sollen für ausreichend Platz für den Fahrer bis 1,90 m Länge sorgen. Eine niedrige Heckklappenöffnung erleichtert das Beladen, wobei der kompakte Flitzer bei doppelt umgeklappten Rücksitzen mühelos zwei liegende Mountainbikes schlucken soll. Darüber hinaus sollen sich dank eines klappbaren Beifahrersitzes auch lange Gegenstände verstauen lassen.</P><P>Zu den Sicherheitsfeatures gehören serienmäßig u. a. Zwei-Phasen-Front-Airbags sowie Seitenairbags und Airbagvorhänge an den Seiten für den Kopf- und Schulterbereich. Hinzu kommen Vierkanal-ABS, elektronische Bremskraftverteilung und dynamische Stabilitätskontrolle.</P><P>Ebenfalls in Paris vorgestellt wird die Diesel-Variante des Mazda 6, der im Herbst auf den europäischen Markt kommen wird. Das Diesel-Aggregat wird in zwei Leistungsstufen mit 122 und 136 PS angeboten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Experten erwarten, dass dieses legendäre Auto bald noch viel mehr wert ist. Im August wird der Sportflitzer in den USA versteigert.
Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Innerhalb von sechs Wochen verewigte sich ein 18-Jähriger mehrfach auf Blitzerfotos. Die Bußgeldbescheide ignorierte er, weil er dachte man erkenne ihn nicht auf den …
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
Vorbei die Zeiten in denen Spritpreise nachts am höchsten waren. Der ADAC hat neue Zeiträume entdeckt, in denen Sie an der Tankstelle am meisten zahlen müssen.
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt
Das Kraftfahrtbundesamt hat ein Software-Update für BMW-Dieselfahrzeuge der 5er und 7er Reihe genehmigt. Der Autobauer hat die betroffenen Fahrzeughalter bereits …
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.