Jeder Millimeter Profil kann Ihr Leben retten!

München - Bei Winterreifen zählt jeder Millimeter Profil. Denn mit jedem Millimeter verlieren die Pneus auch ihre typischen Wintereigenschaften. Das ist das Ergebnis eines Vergleichstests, den der ADAC in München jetzt gemeinsam mit anderen Automobilclubs und der Stiftung Warentest vorgenommen hat.

Dabei wurden drei verschieden stark abgefahrene Winterreifen-Sätze der Dimension 185/60 R 14 verglichen: ein fabrikneuer Satz mit fast 9 Millimetern Profil, ein Satz mit 7,5 Millimetern und einer mit 4 Millimetern. Geprüft wurde das Fahr- und Bremsverhalten auf trockener, nasser und schneebedeckter Fahrbahn. Auf Schnee waren die Unterschiede am deutlichsten: Beim Bremsen brauchte der 4-Millimeter-Reifen aus Tempo 30 hier 3,2 Meter mehr Bremsweg als ein Neureifen.

Noch gravierender unterschieden sich die Reifen bei der Zugkraft: Der Reifen mit 7,5 Millimeter Profil büßte gegenüber dem Neureifen 40 Prozent Zugkraft ein, der 4-Millimeter-Reifen sogar mehr als 50 Prozent. Ähnlich verhielt es sich auf nasser Fahrbahn: Der 4-Millimeter- Reifen schwamm bereits bei 63 Sachen auf, der Neureifen erst bei 87 km/h.

Deshalb: Um seiner eigenen Sicherheit und der der anderen Verkehrsteilnehmern willen sollte man Winterreifen bereits ab einer Restprofiltiefe von 4 Millimetern auszutauschen. Auch wenn der Gesetzgeber für Reifen lediglich eine Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern vorschreibt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite
Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige …
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Kommentare