+
Soll gegen Geländeautos wie Opel Mokka X, Seat Ateca oder Mazda CX-3 antreten: der neue Jeep Compass. Foto: Jeep/dpa-tmn

Genfer Autosalon

Jeep bereitet in Genf den Europastart des Compass vor

Jeep bereitet den Europastart des neuen Compass vor. Der Geländewagen soll die Lücke zwischen Renegade und Cherokee schließen.

San Antonio (dpa/tmn) - Der neue Jeep Compass wird in Europa zum ersten Mal auf dem Genfer Autosalon (9. bis 19. März) zu sehen sein. Er soll im Sommer in den Handel kommen, teilte die amerikanische Fiat-Tochter bei ersten Testfahrten in den USA mit. Dort ist der Wagen früher zu haben.

Mit einer Länge von knapp 4,40 Metern und einem Radstand von 2,64 Metern, fünf Sitzen und knapp 500 Litern Kofferraum zielt der Compass auf das größte Segment im europäischen SUV-Geschäft und tritt gegen Autos wie Opel Mokka X, Seat Ateca oder Mazda CX-3 an.

Er ist technisch eng verwandt mit dem etwas kleineren Jeep Renegade. Selbst wenn Jeep bis zur Premiere noch keine Angaben zu Antrieb und Ausstattung macht, dürfte er die Motoren seines kleinen Bruders übernehmen und ein Leistungsspektrum von 88 kW/120 PS bis 125 kW/170 PS abdecken und wahlweise mit Front- oder Allradantrieb antreten. Außerdem wird es eine besonders geländegängige Trailhawk-Variante geben. Auch beim Preis bietet der Renegade Orientierungshilfe: Da er mit den entsprechenden Motoren bei gut 23 300 Euro startet, wird das größere Modell auf jeden Fall ein wenig teurer.

Genfer Autosalon

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht
Für junge Leute ist es das Größte: der Führerschein. Noch während eine junge Mutter ihren Prüfungserfolg feiert, erhält sie einen ernüchternden Brief.
Trotz bestandener Prüfung: Frau erhält ihren Führerschein einfach nicht
Was Autofahrer bei Reisen ins Ausland beachten sollten
Wer einmal im Ausland geblitzt worden ist, weiß, dass der deutsche Bußgeldkatalog noch vergleichsweise mild ist. Doch nicht nur mit dem Tempo sollten Autofahrer im …
Was Autofahrer bei Reisen ins Ausland beachten sollten
Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Der C3 Aircross bekommt einen größeren Modellkollegen an seine Seite. 4,50 Meter misst der C5 Aircross, und als Dieselvariante verfügt Citroëns Neuzugang über 180 PS. …
Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Wenn die Klimaanlage stinkt: So werden Sie den muffigen Geruch wirklich los
Beugen Sie unangenehmen Gerüche vor: Reinigen und desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Klimaanlage. Wir verraten Ihnen, wie einfach es geht.
Wenn die Klimaanlage stinkt: So werden Sie den muffigen Geruch wirklich los

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.