Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will Atomwaffen komplett abbauen

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will Atomwaffen komplett abbauen
+
Suzukis unverwüstlicher 4x4-Zwerg Jimny feiert dieses Jahr 40. Geburtstag.

Jimny feiert 40. Geburtstag

Allrad ohne Falten - Der Japaner Jimny feiert seinen 40. Geburtstag. In den 80er fand der 4x4 Zwerg in Deutschland seine Fans. Auch heute schnurrt der Suzuki schnörkellos durchs Gelände.  

Noch mit Plane und Reißverschluß: Jimny 360 (LJ 10) von 1970 mit  zwei Zylinder, 25 PS, 359 Kubikzentimeter Hubraum.

Große Erfolge fangen oft ganz klein an. Zwei Zylinder, 25 PS, 359 Kubikzentimeter Hubraum. Mit diesen aus heutiger Sicht fast rührenden Motordaten ging Suzukis Alleskönner 1970 in seiner Heimat Japan als Jimny 360 (LJ 10) an den Start. Über den Fahrgastraum der ersten Generation (1970-1972) spannte sich eine Plane, die Türen wurden anfangs per Reißverschluss geöffnet, senkrecht stehend hinter dem Beifahrersitz befand sich das Reserverad, was den ersten Jimny zum rustikalen Dreisitzer machte. Vom heutigen Komfort des 4x4-Vollblüters und der kompletten Sicherheitsausstattung mit Zutaten wie 3-Kanal-ABS und Full-Size-Airbags keine Spur.

Der früher drei Meter kurze Jimny war ein reines Arbeitstier, das erste seiner Art, und der automobile Grundstein für die ungebremste erfolgreiche Entwicklung der Marke Suzuki.

Wie die Zeit vergeht mit dem Suzuki Jimny...

Wie die Zeit vergeht mit dem Suzuki Jimny...

Unverwüstlichkeit, vollwertige Geländeeigenschaften, souveräne Zuverlässigkeit - das sind Kriterien, die laut Suzuki, Käufer heute überzeugen. So ist die fünfte Generation ist für viele noch das kultig-funktionale Freizeitauto überhaupt.

Suzuki

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradreifen nach etwa fünf Jahren erneuern
Nach fünf Jahren sollten Motorradfahrer die Reifen wechseln - auch wenn diese von außen noch intakt aussehen. Laien können sich dabei an der DOT-Nummer orientieren.
Motorradreifen nach etwa fünf Jahren erneuern
Kein Schadenersatz bei Sturz auf erkennbar schlechtem Radweg
Nicht alle Radwege sind in gutem Zustand. Frost oder Wurzeln können den Belag beschädigen, so dass Wölbungen entstehen. Radfahrer sollten deshalb ihre Fahrweise …
Kein Schadenersatz bei Sturz auf erkennbar schlechtem Radweg
Innerorts vor Steigung zu schnell überholt: Fahrverbot gilt
In einer Ortschaft dürfen Autofahrer vor einer Steigung nicht zu schnell überholen. Wer dagegen verstößt, riskiert ein Fahrverbot. In einem Fall konnten selbst plausible …
Innerorts vor Steigung zu schnell überholt: Fahrverbot gilt
Diese Mittel helfen wirklich gegen Marder im Auto
Marderbisse im Motorraum sind ärgerlich und können teure Folgeschäden nach sich ziehen. Ultraschall, Knoblauchzehen oder Mottenkugeln – was hilft, und was sind eher …
Diese Mittel helfen wirklich gegen Marder im Auto

Kommentare