Kaum Licht am Ende des Tunnels

ADAC-Test: - München - Viele wichtige Straßentunnel in Europa sind immer noch unsicher. Es gebe erhebliche Mängel vor allem beim Brandschutz und bei den Fluchtwegen. Dies ist das Ergebnis des ADAC-Tunneltests 2007. Dabei fiel jede fünfte unterirdische Röhre glatt durch.

 Experten hatten für den Automobilclub 51 Tunnel in 13 europäischen Ländern genauer unter die Lupe genommen. Wie der ADAC am Donnerstag in München mitteilte, wurde der Tunnel Brinje in Kroatien Testsieger. Der drei Jahre alte Tunnel auf der A 1 von Zagreb nach Split erfülle alle sicherheitsrelevanten Kriterien, hieß es.

Auf Platz zwei kam der 2006 eröffnete Tunnel Tiergarten-Spreebogen auf der B 96 in Berlin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor
Seit fünf Jahren gibt es bei uns das Dreirad Quadro3 aus Schweizer Produktion. Nun geht die neueste Generation mit überarbeitetem Motor an den Start.
Quadro3: Das Schweizer Dreirad hat nun einen stärkeren Motor
Dieser legendäre Wagen wurde für eine Rekordsumme versteigert
Auf der Classic Car Week in Monterey wurde ein legendärer Aston Martin versteigert - kein anderes britisches Gefährt kam je für so viel Geld unter den Hammer.
Dieser legendäre Wagen wurde für eine Rekordsumme versteigert

Kommentare