+
Ken Block bleibt beim Snowboarden an der Schanze hängen.

Echt böse

Video: Ken Block geht Snowboarden

Ken Block powdert durch den Schnee und wie! In einem Video auf Youtube.com zeigt der Drift-Gott was er auf der Piste drauf hat. Aber zum Snowboarden hat Block eigentlich die falsche Ausrüstung dabei.

Kann der Kalifornier Ken Bloch überhaupt Snowboarden? Die Frage erübrigt sich. Wie zu erwarten, hat Block sich für den Tag im Schnee statt einem Snowboard einen Ford F-150 Raptor TRAX geschnappt.  Damit heizt Block gemeinsam mit den Pro-Snowboarder Zak Hale und Ethan Deiss durch feinsten Powder in British Columbia.

Elegant pflügt sich der Ford dort durch die weiße Pracht. Es ist ein Augenschmaus. Mit der ganzen Aktion wirbt das Trio natürlich für ein Getränk. Auch können sich Snowboarder normalerweise wohl kaum einen F-150 Raptor als Schneeraupe leisten, Schwamm oder Schnee drüber: der Fünf-Minuten-Clip auf Youtube.com macht Lust auf den kommenden Winter und aufs Snowboarden. P.S.: Der PS-Rowdy Ken Block hat einfach einen legendären Fahrstil.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare