Kia Soul EV
1 von 11
Der neue Kia Soul EV: Schickes Design und dazu die bekannte Kia-7-Jahresgarantie auf Auto und Batterie!
Kia Soul EV
2 von 11
Der neue Kia Soul EV ist 4,14 Meter lang.
Kia Soul EV
3 von 11
E-„Tanken:“ 14 Stunden dauert’s bis die Batterie vom Kia Soul EV voll ist.
Kia Soul EV
4 von 11
Die Lithium-Ionen-Polymer-Batterie (289 Kilo) speichert 27 Kilowattstunden und macht dank besonders hoher „Energiedichte“ eine Reichweite bis zu 212 Kilometer möglich.
Kia Soul EV
5 von 11
Die Batterie vom Kia Soul EV ist im Fahrzeugboden untergebracht. So bleibt ein 281-Liter-Kofferraum.
Kia Soul EV
6 von 11
Serienmäßig ist der Elektro-Flitzer mit einer Sitz- und Lenkradheizung ausgestattet.
Kia Soul EV
7 von 11
Weltneuheit im Kia Soul EV: der Driver-Only-Knopf. Damit kann der Fahrer nur für sich die Klimaanlage einstellen und bis zu 50 Prozent Energie sparen.
Kia Soul EV
8 von 11
Cockpit: funktional, viel Bio- und Öko-Materialien.

Elektro-Flitzer

Das ist der Kia Soul EV

Der neue Kia Soul EV kommt 212 Kilometer weit. Im November 2014 ist der Elektro-Flitzer aus Korea ab 30.790 Euro zu haben. Hier gibt es Fotos und Details.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Auto
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Auf der IAA in Frankfurt gehen die Hersteller in die Elektro-Offensive - und präsentieren neue umweltfreundliche Modelle. Hier erfahren Sie, welche das sind.
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Autonomes Fahren wirft viele Fragen auf, die über die Lenkaufgabe hinausgehen. Auch wie sich Roboterautos mit Passanten verständigen können, ist bislang offen.
Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Auto
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt
Er hat viermal so viele Zylinder wie ein Opel Corsa und mehr Leistung als zehn VW Golf. Dazu fährt er doppelt so schnell wie der Porsche 911.
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt
IAA
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Unter den Modellen, welche die Hersteller bei der IAA 2017 präsentieren, ist vom Kompaktwagen bis zur Luxuskarosse alles dabei. Diese Autos sind bereits erhältlich.
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen

Kommentare