Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
1 von 7
Recaro Optia Testurteil „mangelhaft“. Das Produkt versagte beim Frontcrash. Beim Optia löste sich die Sitzschale von der Isofixbasis. Der Hersteller Recaro hat bereits eine Umtauschaktion eingeleitet.
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
2 von 7
Nuna Rebl Testurteil „mangelhaft“. Beim Modell Rebl von Nuna brach beim Frontalaufprall der Metallrahmen unter der Sitzschale.
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
3 von 7
Diono Radian 5 Testurteil „mangelhaft“. Der Diono Radian 5 fällt aufgrund einer mangelhaften Bewertung in der Kategorie „Bedienung“ durch. Je nach Gewicht des Kindes und der Einbauart müssen bei diesem Sitz verschiedene Umbauten mit losen Teilen vorgenommen werden. Die Gefahr der Fehlbedienung ist groß. Auch negativ: Der Hosenträgergurt für größere Kinder lässt sich bei diesem Modell selbst unter erhöhtem Kraftaufwand nicht spannen.
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
4 von 7
Cybex Aton Q i-Size Testurteil „gut“ (1,7).
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
5 von 7
Cybex Aton Q i-Size/ Base Q i-Size Testurteil „gut“ (1,7).
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
6 von 7
Kiddy Phoenixfix 3 Testurteil „gut“ (1,7).
Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer
7 von 7

16 Produkte im Test

Kindersitz-Test 2016: Die Gewinner und Verlierer

Stiftung Warentest hat gemeinsam mit dem ADAC 16 neue Kindersitze getestet. Drei teure Produkte versagten dabei. Hier die Verlierer und Gewinner.

Getestet wurden Sitze für Kinder von der Geburt an und von einem Jahr bis 11 Jahre. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Navi, Notruf, Lichtsensor: Neuwagen ohne Assistenzsysteme gibt es praktisch nicht mehr. Doch auch in immer mehr Gebrauchte ziehen die Helfer ein - denn es gibt …
Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der Straßenverkehr besonders gefährlich ist.
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Er sieht aus, als wäre er von gestern. Doch seine Fahrleistungen sind auf dem Niveau potenter Neuwagen. Wenn Georg Memminger einen VW Käfer in die Finger bekommt, wird …
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Für Millionen Deutsche haben die paar Buchstaben und Zahlen am eigenen Wagen eine besondere Bedeutung. Wunschkennzeichen verraten so einiges über ihre Besitzer.
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare