Neun Regeln

Knigge für E-Auto-Fahrer: Mit diesen Tipps fährt es sich einfach besser

Auf den Straßen gibt es immer mehr Elektroautos. Grund genug, um ein paar Tipps für ein gutes Miteinander zu sammeln.

Die Zulassungszahlen für Elektroautos steigen, immer mehr Autofahrer stromern: Von Januar bis April 2020 stiegen die Verkäufe um 68,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das bringt aber auch einige Umstellungen mit sich, vor allem für diejenigen Fahrer, die bislang Verbrennermotoren gewohnt waren. 

Nissan war einer der Hersteller, der bereits vor zehn Jahren ein Elektroauto im Programm hatte, den Leaf. Die Japaner haben nun dieses Jubiläum des Wagens zum Anlass genommen und eine E-Fahrer-Etikette veröffentlicht. Sie enthält Tipps und Ratschläge, mit denen Fahrern von Elektroautos und auch anderen Verkehrsteilnehmern das Leben erleichtert werden soll. Alle neun Tipps finden Sie in der Foto-Strecke. (Volker Pfau) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Weiterlesen: Volvo XC40 Hybrid: Die doppelte Premiere

Auch interessant