BMW kündigt weitere Modellreihen an - Wachstum fortsetzen

- Frankfurt/München - Der Münchner Autokonzern BMW will in den kommenden Jahren mit weiteren Modellreihen neue Kunden gewinnen und seinen Wachstumskurs fortsetzen. "Unsere Produktoffensive ist kein einmaliges Feuerwerk", sagte BMW-Chef Helmut Panke am Dienstag auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Zu den bisher zehn Modellreihen der Marken BMW, MINI und Rolls Royce würden schon bald weitere Baureihen hinzukommen.

<P>"Es ist absehbar, dass wir in einigen Jahren ein Unternehmen mit /zehn plus x/ Modellreihen seien werden", sagte Panke.<BR>BMW stellt auf der weltgrößten Autmobilmesse drei bedeutende Neuheiten vor, darunter das Nachfolgemodell des erfolgreichen 5er, den kleineren Geländewagen X3 sowie das neue 6er Coupe, das ab Anfang 2004 verkauft wird. </P><P>Dank des bereits in einigen Märkten eingeführten neuen 5ers war es dem Münchner Autobauer im August gelungen, erstmals in diesem Jahr wieder mehr Autos zu verkaufen als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Zuvor war der BMW-Absatz wegen des anstehenden Modellwechsels zurückgegangen. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Kommentare