Amarok der neue VW Pickup
1 von 7
Der neue VW Pickup - Amarok setzt neue Maßstäbe in der 1-Tonnen-Pickup-Klasse. Sparsame TDI-Motoren und drei Antriebskonzepte.
Amarok der neue VW Pickup
2 von 7
Robustheit mit innovativer Technologie. Länge: 5,25 Meter. Die Ladefläche des Amarok misst auf einer Ladehöhe von nur 525 Millimetern souveräne 2,52 Quadratmeter.
Amarok der neue VW Pickup
3 von 7
Durch die Breite von 1.222 Millimetern zwischen den Radkästen lassen sich erstmals bei einem Mid-Size-Pickup Europaletten platzsparend quer laden.
Amarok der neue VW Pickup
4 von 7
Komfortabler Arbeitsplatz: Cockpit im typischen VW-Look.
Amarok der neue VW Pickup
5 von 7
Design bis ins Detail.
Amarok der neue VW Pickup
6 von 7
Amarok als SAR Sondermodell.
Amarok der neue VW Pickup
7 von 7
Amarok als SAR Sondermodell.

Kultiviert mit Klasse: Amarok der neue VW Pickup

Fast zu Schade zum Arbeiten - der neue Volkswagen Pickup ist ein Lifestyle Objekt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Er sieht aus, als wäre er von gestern. Doch seine Fahrleistungen sind auf dem Niveau potenter Neuwagen. Wenn Georg Memminger einen VW Käfer in die Finger bekommt, wird …
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Für Millionen Deutsche haben die paar Buchstaben und Zahlen am eigenen Wagen eine besondere Bedeutung. Wunschkennzeichen verraten so einiges über ihre Besitzer.
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden gesammelt.
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Öl, Motor oder Handbremse - für viele technische Funktionen im Auto gibt es Kontrolllichter im Cockpit. Doch was bedeuten sie eigentlich?
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten

Kommentare