LaFerrari Cabrio
1 von 3
LaFerrari Spider - die offene Version ist ein echtes Sammlerstück.
LaFerrari Cabrio
2 von 3
Diesen Hybrid-Kracher mit 800-PS-V12-Motor gibt es nur in einer limitierten Edition.
LaFerrari Cabrio
3 von 3
Die offene Version des LaFerrari muss man sich auch leisten können. Der Supersportler soll 2,4 Millionen Euro kosten.

Paris 2016

Oben offen! Das ist der LaFerrari Spider

Ferrari bringt die Cabrio-Version des LaFerrari. Der Spider ist ein echtes Sammlerstück. Der Hybrid-Kracher wird nur in einer streng limitiert Zahl gebaut.    

Die neue limitierte Edition Sonderserie wird mit einem Kohlefaser-Hardtop und Softtop erhältlich sein.

Fahrwerk und Leistungsdaten beim Cabrio entsprechen, laut Ferrari, dem "normalen" LaFerrari. Das Herzstück ist ein V12-Motor einer Leistung von 800 PS, der mit einem 163 PS Elektroantrieb gekoppelt ist.

Damit gönnt sich der Wagen einen atemberaubenden Sprint und knackt in sieben Sekunden die Tempo-200-Marke. Höchstgeschwindigkeit fährt der Hybrid-Supersportler 350 Stundenkilometer.

Den Preis für den Wagen hat Ferrari bis jetzt noch nicht verraten. Es heißt aber, der Spider soll rund 2,4 Millionen Euro kosten.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auto
ADAC feiert 20 Jahre Prüfen, Tüfteln und Zerstören
Landsberg am Lech - Seit 20 Jahren wird beim ADAC in Landsberg am Lech geprüft, getüftelt und zerstört. Wir haben bei den Gelben Engeln einmal vorbeigeschaut.
ADAC feiert 20 Jahre Prüfen, Tüfteln und Zerstören
Auto
Opel Insignia Grand Sport: Comeback in Geist des Kapitäns
Opel in der Krise? Zwar hatte der Übernahmepoker zwischen General Motors und PSA kein sonderlich gutes Licht auf die Hessen geworfen. Doch mit dem neuen Insignia …
Opel Insignia Grand Sport: Comeback in Geist des Kapitäns
Auto
Für Jung und Alt - Autotreffen und Events der Saison
Concours d'Élégance oder Miss-Tuning-Wahl: Die Programmpunkte der Autotreffen sind so vielfältig wie die Events selbst. Auf die Kosten kommen Verehrer von Veteranen …
Für Jung und Alt - Autotreffen und Events der Saison
Motorrad
Chopper á la carte: Umbau einer Suzuki VS 1400
Motorrad-Liebhaber Thomas Ely hat sein Motorrad, eine Suzuki VS 1400 Intruder, komplett umgebaut. Heraus kam ein echtes Einzelstück.
Chopper á la carte: Umbau einer Suzuki VS 1400

Kommentare