+
Lancia Ypsilon: modisches City-Car par excellence.

Vier aufregende Ausstattungen

Lancia Ypsilon – das modische Stadtauto

Der neue fünftürige Lancia Ypsilon erfreut sich wachsenden Erfolges und kombiniert als modisches City-Car par excellence typisch italienisches Karosseriedesign mit hochmoderner Technik sowohl beim Antrieb als auch bei der Komfortausstattung.

Das Entertainmentsystem Blue&MeTM TomTom® LIVE mit 500 Watt 360° Hi-Fi Audiosystem, Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer, Rückleuchten mit LED-Technik und die automatische Einparkfunktion Magic Parking unterstreichen die Ausnahmestellung des neuen Lancia Ypsilon in seinem Fahrzeugsegment.

Händler & Marken:

Lancia-Händler und -Marken bei den Autotagen

Das gesamte Ypsilon-Angebot umfasst heute vier Ausstattungsversionen (Silver, Gold, Platinum und Black & Red), drei Motoren (1.2 Fire EVO II 69 PS, 0.9 TwinAir 85 PS und 1.3 MultiJet II 95 PS Turbodiesel), zwei Getriebe (manuelles und automatisiertes Schaltgetriebe), 17 Außenfarben, drei Innenraum-Themen (Stoff, Castiglio und Leder) sowie drei Leichtmetallrad-Designs.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Mit diesem grandiosen Trick befreien Sie Ihre Autoscheiben in Sekundenschnelle von Frost - ganz ohne Eiskratzer. Alles, was Sie brauchen, haben Sie schon zuhause.
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Bei Gebrauchtwagenkauf auf ESP und Crashtest-Urteil achten
Mittlerweile gibt es zwar viele moderne Assistenzsysteme, doch nicht alle davon sind serienmäßig verbaut. Käufer von gebrauchten Autos sollten darüber hinaus das …
Bei Gebrauchtwagenkauf auf ESP und Crashtest-Urteil achten
Airbnb für Autos nimmt deutschen Markt ins Visier
Es ist die Zukunft oder der schlimmste Alptraum - je nachdem, welches Verhältnis man zu Autos hat. Auf speziellen Plattformen im Internet können Privatleute ihre …
Airbnb für Autos nimmt deutschen Markt ins Visier
Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen
Wenn das Schild eines Taxis leuchtet, ist es frei, leuchtet es nicht, ist es besetzt. Doch es gibt noch einen weiteren Hinweis an dem Schild - für den Notfall.
Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen

Kommentare