+
Auf 320 Kilometer pro Stunde soll der aufgemotzte LFP von Lister kommen.

Man darf gespannt sein

320 km/h in der Spitze: Ist das der schnellste SUV der Welt?

  • schließen

Ein Sportwagenhersteller und Tuner hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Den schnellsten SUV aller Zeiten. Hält er, was er verspricht?

Das Unternehmen Lister hat den LFP vorgestellt - und dieser soll der schnellste SUV aller Zeiten sein.

Lister baut schnellsten SUV aller Zeiten

Erbaut ist das getunte Modell aus einem Jaguar F-Pace. Es wurde auf 670 PS mit einer Höchstgeschwindigkeit von 320 Kilometer pro Stunde aufgemotzt. Dabei beschleunigt der SUV von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde in 3,5 Sekunden.

Das Auto soll rund 157.000 Euro kosten - allerdings wird erwartet, dass der Preis in die Höhe schießen wird, sobald Käufer sich Besonderheiten im Design und der Ausstattung dazu bestellen.

Lesen Sie hier: 300 PS oder 221 kW: Was verspricht mehr Leistung? So rechnen Sie kW in PS um.

Lawrence Whittaker, CEO von Lister, sagte über das getunte Modell: "Basierend auf ersten Anzeichen verspricht unser neuer LFP, den Erfolg des LFT-666 zu wiederholen, und ich kann es kaum erwarten, den schnellsten SUV der Welt bald zu enthüllen. In den vergangenen sechs Monaten hat die Lister Motor Company sehr hart gearbeitet und unsere Tuning Division entwickelt, angefangen mit der Modifikation des Jaguar F-Type, dem Lister LFT-666 und der Einrichtung unseres neuen Hauptquartiers in Lancashire."

Die Auslieferung des Lister an Kunden soll übrigens im Oktober beginnen.

Auch interessant: Mercedes eröffnet mit dem Elektro-Auto "EQC" die Jagd auf Tesla.

sca

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses schockierende Video soll Autofahrer wachrütteln
Eine Frau lässt sich schminken und pflegen, eine Stimme spricht von einem stressigen Tag. Dahinter steckt aber eine ernste Botschaft an Raser.
Dieses schockierende Video soll Autofahrer wachrütteln
Fahrradsattel im Winter etwas tiefer einstellen
Im Winter lassen viele ihr Fahrrad im Keller. Wer auch in der kalten Jahreszeit damit unterwegs ist, sollte sein Fahrverhalten anpassen und den Sattel tiefer stellen. …
Fahrradsattel im Winter etwas tiefer einstellen
Elf brandneue BMW E34 in Lagerhalle gefunden - was steckt dahinter?
Davon träumt jeder Autofreak: Unberührte Oldtimer in einer alten Scheune zu finden und damit reich zu werden. Aber das ist nicht garantiert, wie die Geschichte der elf …
Elf brandneue BMW E34 in Lagerhalle gefunden - was steckt dahinter?
Nur noch ein Stumpen übrig: Unbekannte klauen Blitzer in Wuppertal
War da jemand unzufrieden mit seinem Bild? In einer Nacht- und Nebelaktion gingen Unbekannte zu Werke, als sie den Blitzer professionell klauten.
Nur noch ein Stumpen übrig: Unbekannte klauen Blitzer in Wuppertal

Kommentare