+
Das Tankstellennetz für Erdgas ist noch ausbaufähig.

Lohnen sich Auto- und Erdgas?

Als billig und umweltverträglich gelten Auto- und Erdgas. Und doch tanken die meisten Autofahrer herkömmliche Treibstoffe. Vor- und Nachteile im Überblick.

Fahrzeuge mit Autogas- oder Erdgasmotor sind hierzulande noch immer selten. Dabei sind die Vorteile bekannt: Tanken ist billiger, die Umweltverträglichkeit besser. Allerdings ist das Tankstellennetz noch ausbaufähig, vor allem bei Erdgas. Und auch die Anschaffungskosten für das Fahrzeug sind im Vergleich zu reinen Benzin- oder Dieselfahrzeugen um 2000 bis 4000 Euro höher. Fahrzeuge, die mit komprimiertem Erdgas (CNG) fahren, sind dabei als Neuwagen im Vergleich zu Fahrzeugen mit Autogas (LPG) teurer.

Hersteller wie VW, Mercedes, Fiat und Opel bieten Erdgasfahrzeuge bereits serienmäßig an, während Autogasfahrzeuge oft noch nachträglich umgerüstet werden müssen, so der TÜV Nord. Diese Umrüstung ist zwar günstiger als eine Erdgasanlage ab Werk oder eine Umrüstung auf Erdgas, aber dafür ist Erdgas bis zu 60 Prozent sparsamer als Benzin oder Diesel. Autogas spart beim Verbrauch im Vergleich nur rund 40 Prozent.

Das Fazit

Wer einen Gebrauchten umrüstet, sollte eher auf LPG umsteigen. Bei Neuwagen lohnt eher eine vom Hersteller eingebaute Erdgasanlage.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Diesel und Benzin?
Die deutschen Autofahrer hängen an ihrem Verbrennungsmotor - doch nur die wenigsten wissen, was eigentlich der Unterschied zwischen Diesel und Benzin ist.
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Diesel und Benzin?
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Geldstrafen.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Ein Berliner Start-Up will es richten: Strafzettel sollen mit ihrer Hilfe ganz legal verschwinden - und das auch noch kostenfrei. Ist das wirklich möglich?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?

Kommentare