Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
+
Luxus und viel PS: Die neuen Cabrios 2012

So schön und teuer: Die Luxus-Cabrios 2012

  • schließen

Wind im Haar - der echte Frischluftfan kann jetzt nur noch mehr "oben ohne" fahren. Und für die neue Cabrio-Saison stehen einige Prachtexemplare bereit. Bei soviel PS sind Spritpreise Nebensache.

Um den Saisonstart 2012 keinesfalls zu verpassen, haben die Autohersteller schon mal vorgesorgt und ihre heißesten Modelle schon auf den Weg gebracht. Stoffverdeck, Alu-Karosserie und starke Motoren - klingt erstmal unaufgeregt - doch es sind die Zutaten, die ein Cabrio unverschämt schön, sinnlich und sportlich machen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. PS- und Sonnenhungrige mit einem Hang zu Luxus wird die Auswahl besonders leicht fallen.  

Die heißesten Luxus-Cabrios 2012

Unverschämt: Die heißesten Luxus-Cabrios 2012

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare