+
Nadelstreifen-Design: Auf dem Genfer Autosalon im März soll der Mercedes-Maybach mit neuem Kühlergrill debütieren. Foto: Daimler AG/dpa-tmn

XL-Version wird vorgestellt

Luxusupdate für die Maybach-Version der Mercedes S-Klasse

Darf es etwas mehr sein? Auf dem Genfer Autosalon wird Mercedes eine extralange Maybach-Version der S-Klasse vorstellen.

Stuttgart (dpa/tmn) - Mercedes gönnt der Maybach-Version der S-Klasse jetzt einen noch exklusiveren Auftritt. Zum Genfer Autosalon (8. bis 18. März) zeigen die Schwaben deshalb ein Update für die XL-Version der Luxuslimousine.

Dabei montiert Mercedes ihrem gegenüber der S-Klasse um 20 Zentimeter auf beinahe 5,50 Meter gestreckten Flaggschiff einen neuen Kühlergrill mit feinen Längsrippen. Die sollen von den Nadelstreifen eines Anzugs inspiriert worden sein und zeigten sich erstmals an der Studie Maybach 6. Außerdem gibt es künftig auf Wunsch wieder eine Zweifarblackierung, teilte der Hersteller weiter mit. Innen bietet Mercedes neue Farbkombinationen für die Polster an und fertigt die Ziernähte nun auch in Kupfer, Gold oder Platin.

An der Technik ändert sich nach der Modellpflege aus dem letzten Sommer dagegen erst einmal nichts. Es bleibt bei zwei Motorvarianten: Dem S560 mit einem 4,0 Liter großen V8-Benziner mit 345 kW/469 PS und dem S600 mit seinem 6,0 Liter großen V12-Motor, der 469 kW/630 PS leistet.

Genfer Autosalon

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Infiniti zeigt QX Inspiration
Auch Infiniti will beim E-Trend den Anschluss nicht verpassen. Als ersten Stromer plant der japanische Hersteller, einen SUV ins Rennen zu schicken. Wie das Modell …
Infiniti zeigt QX Inspiration
Nissan IMs gibt Ausblick auf elektrische SUV-Limousine
Fließheck-Limousine oder Geländewagen? Mit der Studie IMs präsentiert Nissan beides in Einem. Das elektrisch angetriebene Allradauto kann autonom fahren und bietet im …
Nissan IMs gibt Ausblick auf elektrische SUV-Limousine
Fahranfänger liefert sich Hochgeschwindigkeits-Verfolgungsjagd mit Polizei
Mit weit über 200 km/h raste der BMW-Fahrer durch Hamburg. Die Polizei musste die Verfolgung abbrechen, konnte den jungen Mann später aber doch noch stoppen.
Fahranfänger liefert sich Hochgeschwindigkeits-Verfolgungsjagd mit Polizei
Das steckt hinter dem Scheunenfund von elf brandneuen BMW E34
Davon träumt jeder Autofreak: Unberührte Oldtimer in einer alten Scheune zu finden und damit reich zu werden. Aber das ist nicht garantiert, wie die Geschichte der elf …
Das steckt hinter dem Scheunenfund von elf brandneuen BMW E34

Kommentare