+
Den Mazda CX-5 gibt es mit einem neuen Spitzenbenziner mit 2,5 Litern Hubraum, 143 kW/194 PS und einem maximalen Drehmoment von 258 Newtonmetern. Foto: Mazda/dpa-tmn

Verbrauchssenkende Technik

Mazda CX-5: Neuer Spitzenbenziner und Zylinder-Abschaltung

Der neue Mazda CX-5 kommt nicht nur mit einem 2,5 Liter großen Vierzylinder, sondern bringt auch eine automatische Zylinder-Abschaltung mit. Das soll den Verbrauch senken.

Leverkusen (dpa/tmn) - Den Mazda CX-5 gibt es mit einem neuen Spitzenbenziner: Als Top-Version des Geländewagens nimmt der japanische Hersteller nach eigenen Angaben nun einen 2,5 Liter großen Vierzylinder mit 143 kW/194 PS und 258 Nm ins Programm.

Kombiniert mit einem sechsstufigen Automatikgetriebe kostet der Konkurrent von VW Tiguan und Toyota RAV-4 mindestens 37 790 Euro.

Dabei weist der Motor, der eine Spitzengeschwindigkeit von 195 km/h ermöglicht, eine technische Besonderheit auf: Zum ersten Mal bei Mazda gibt es eine automatische Zylinder-Abschaltung. Im sogenannten Teillastbetrieb werden zwei von vier Brennkammern automatisch stillgelegt. Das soll vor allem bei niedrigen Geschwindigkeiten den Verbrauch drücken. Bei konstant 40 km/h geht er laut Mazda um 20 und bei 80 Sachen um fünf Prozent zurück. Im Mittel verbrennt der CX-5 dennoch rund 7,1 Liter auf 100 Kilometern. Der CO2-Ausstoß wird mit 162 g/km angegeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor
Auf der Motorshow in Detroit hat Honda den neuen Insight vorgestellt. Die Hybrid-Limousine soll im Sommer in Serie gehen.
Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor
SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX
Freunde des Lexus RX bekommen jetzt einen Vorgeschmack auf den Nachfolger des Geländewagens. Auf der Motorshow in Detroit ist die Studie LF-1 Limitless zu sehen.
SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX
Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang
Ford lässt für seine US-Kunden die Muskeln spielen. Mehr Lust und Leistung sollen Kaufanreize für Edge und Mustang schaffen.
Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang
Silverado und Ram 1500 machen Jagd auf Ford F-150
Der Ford F-150 bekommt in seinem Segment Konkurrenz: General Motors und FiatChrysler haben auf der Automobilmesse in Detroit ihre neuen Fullsize-Pickup-Trucks …
Silverado und Ram 1500 machen Jagd auf Ford F-150

Kommentare