Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
1 von 11
Klein, aber auf dem Sprung: Auf dem Genfer Autosalon feiert der Mazda Hazumi seine Weltpremiere. Das Konzept ist bis jetzt das kleinste Modell und gibt einen Hinweis darauf, wie der Mazda2 wohl aussehen könnte.
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
2 von 11
Schräge Scheinwerfer und ein tief platzierter bulliger Kühlergrill bestimmen die Front. Unverkennbar gehört der Mazda Hazumi zur Familie.
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
3 von 11
Ungezähmtes Tier? Eine LED-Linie an den Scheinwerfern soll dem Mazda Hazumi einen tiefen Blick verschaffen. 
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
4 von 11
Linien an der Flanke unterstreichen einen sportlichen kraftvollen Look. Der Fünftürer ist 4,07 Meter lang, 1,73 Meter breit und 1,45 Meter hoch.
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
5 von 11
Das Heck fällt steil ab, wirkt aber doch kraftvoll und lebendig. 
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
6 von 11
Funktionalität bestimmen den Innenraum. Internet und Smartphone sind im Mazda Hazumi an Bord.
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
7 von 11
Die Instrumententafel ist wie die Tragfläche eines Flugzeugs gestaltet. Eine quasi freischwebende Mittelkonsole vergrößert das Cockpit und schafft auch mehr Platz im Fußraum.
Fotos vom Mazda Hazumi: Mazda Konzept gibt Ausblick auf den neuen Mazda2.
8 von 11
Die Anordnung von Zentraldisplay, Active Driving Display und dem Multi Commander Dreh-Drücksteller folgt dem neuen Mazda Cockpit-Konzept.

Genf 2014

Klein, aber auf dem Sprung: Mazda Hazumi

Auf dem Autosalon in Genf 2014 feiert der Mazda Hazumi Weltpremiere. Der Kleine ist zwar noch ein Konzept, doch gibt das Modell wohl einen Ausblick auf den neuen Mazda2.

Mazda3, Mazda CX-5 und Mazda6 haben es schon, das neue Mazda-Design. Fehlt noch der Mazda2. Die Premiere steht kurz bevor. In Genf zeigt Mazda jedoch erstmal den Hazumi. Das Modell ist noch ein Konzept, doch die Japaner haben dem Kleinwagen schon das neuen Mazda-Familiengesicht verpasst. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Heavy Metal Seele: Mazda MX-5 Flyin' Miata
Es ist, als hätten Asterix und Obelix ihre Seelen vertauscht: Wenn der US-Tuner Flyin' Miata den V8-Motor aus der Corvette in den Mazda MX-5 baut, wird aus dem …
Heavy Metal Seele: Mazda MX-5 Flyin' Miata

Kommentare