+
Die fünfjöhrige Neuwagen Anschlussgarantie kostet für den neuen Mazda3 599 Euro.

Sorgenfrei Auto fahren

Mazda: 8-Jahres-Garantie für alle neuen Modelle

Zum Start ins neue Jahr weitet Mazda sein Garantieangebot aus: Privatkunden können dann beim Kauf eines neuen Mazda Modells acht Jahre sorgenfrei Auto fahren. Das Angebot gilt ab sofort.

Die im vergangenen Jahr für einige ausgewählte Modelle eingeführte 8-Jahres-Garantie* wird damit optional auf das gesamte Mazda Modellprogramm erweitert. Nicht nur Käufer von Neufahrzeugen können die Garantieleistungen hinzubuchen – die 8-Jahres-Garantie* wird auch für bis zu zwölf Monate alte Autos (Laufleistung maximal 10.000 Kilometer) angeboten.

Einzigartiges Angebot für alle Privatkunden

Bei der Mazda 8-Jahres-Garantie* handelt es sich um eine Kombination aus der dreijährigen Mazda Herstellergarantie und einer fünfjährigen Neuwagen-Anschlussgarantie bis 150.000 km Gesamtlaufleistung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG. Der Preis für die Mazda Neuwagen Anschlussgarantie richtet sich nach dem jeweiligen Modell und beträgt etwa für den neuen Mazda3 einmalig 599 Euro.

Hier finden Sie Mazda-Händler in Ihrer Nähe

Garantierter Schutz vor hohen Reperaturkosten

Die neue Garantieleistung schützt vor Wertverfall des Fahrzeugs.

Über die gesamte Laufzeit von acht Jahren oder bis zu einer Gesamtlaufleistung von 150.000 Kilometern sind Mazda Fahrer damit vor überraschenden und teuren Reparaturkosten gefeit. Die europaweit gültige Anschlussgarantie deckt vom Motor über Getriebe und Kraftübertragung bis zu Klimaanlage und Komfort-Elektrik alle wichtigen Baugruppen ab. Lohnkosten werden im Rahmen der 8-Jahres-Garantie* immer zu 100 Prozent übernommen. Nach Ablauf der ersten drei Jahre erfolgt die Erstattung der Materialkosten gestaffelt und hängt von der Laufleistung des Fahrzeugs ab: Bis 50.000 Kilometer werden 100 Prozent der Materialkosten übernommen, ab 100.000 Kilometern werden mindestens 40 Prozent erstattet.

Alles zu Mazda in unserem Special

Neue Garantieleistung fördert Werterhalt

Ein weiteres Plus der 8-Jahres Garantie*: Sie trägt zum Werterhalt des Fahrzeugs bei und führt bei einem privaten Verkauf innerhalb des Garantiezeitraums zu einem höheren Verkaufswert. Denn wird das Fahrzeug zwischenzeitlich privat verkauft, geht die Garantieleistung auf den neuen privaten Besitzer über. Im Mängelfall ist der Mazda-Vertragspartner für die komplette Abwicklung zuständig.

* Die Mazda 8-Jahres-Garantie setzt sich aus der dreijährigen Mazda Herstellergarantie (bis max. 100.000 km) zzgl. einer fünfjährigen Mazda Neuwagen-Anschlussgarantie bis 150.000 km Gesamtlaufleistung gemäß den aktuellen Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG zusammen. Erforderlich für den Garantie-Erhalt ist die regelmäßige Wartung des Fahrzeuges gemäß Herstellervorgaben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Treiben es die Deutschen mit ihrer Liebe zum Auto zu bunt? Eine repräsentative Umfrage geht der Frage nach dem Stellenwert des Autos in unserem Leben auf die Spur.
Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
Wenn es um Elektroautos geht, stellen sich viele die Frage nach der Ladezeit der Batterie. Sind es Stunden? Oder gar Tage? Wir klären Sie darüber auf.
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Autofahrer aufgepasst: Das Jahresende naht und damit auch die Gültigkeit der Hauptuntersuchung für das Jahr 2017. Wer also noch eine rosa Plakette hat, sollte schnell …
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro
Die sportliche Spitze des Kleinwagens VW Polo steht zu Preisen ab 23 950 Euro in den Startlöchern. Der GTI kommt Anfang 2018 zu den Kunden, die im Kleinwagen erstmals …
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.