McLaren 650S
1 von 5
Der McLaren 650S V8-Motor leistet satte 650 PS; Drehmoment von 678 Nm. Damit toppt die blaue Rennmaschine den McLaren 12C um 25 PS.
McLaren 650S
2 von 5
McLaren präsentierte auf dem Genfer Autosalon 2014 seinen dritten Supersportler, den McLaren 650S. Basis für den neuen Boliden ist der McLaren 12C.
McLaren
3 von 5
McLaren MP4-12C mit 600 PS kam 2011. Schon in diesen Sportler haben die Briten alles was die Formel 1 Technologie zu bieten hat gepackt.
McLaren MP4-12C
4 von 5
Der McLaren MP4-12C mit 625 PS (Modell Upgrade 2012) sprintet in 3,3 Sekunden auf Tempo 100. Spitze fährt der McLaren MP4-12C Tempo 333.
Mercedes SLR McLaren
5 von 5
Der Mercedes SLR McLaren wurde bis 2009 gebaut.

Luxus-Sportler

McLaren: Der schnelle Brite

Mit dem Knowhow aus der Formel 1 bringt McLaren Supersportwagen auf die Straße. Vor drei Jahren brachte der britische Autobauer den MP4-12C, ein echtes Straßengeschoss. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit Funktionalität punktet und viel Potenzial mitbringt.
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf
Ende Mai heißt es zum 45. Mal ADAC-24h-Rennen. Für AMG zu seinem 50-jährigen Bestehen ein ganz besonderes Event und Anlass, den Nürburgring so richtig zu rocken.
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf

Kommentare