+
Mit dem Fahrrad unterwegs.

Mehr deutsche Haushalte mit Fahrrad als mit Auto

In der Autofahrernation Deutschland sind Fahrräder stärker verbreitet als private Pkw. Im vergangenen Jahr hatten 81 Prozent der Haushalte mindestens ein Fahrrad.

Mindestens ein Auto gab es in 77 Prozent der Haushalte, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch bei der Vorlage des Jahrbuchs 2015 in Berlin mitteilte.

Auf 1000 Einwohner kommen nach Daten von 2012 in Deutschland 530 Pkw, das ist im EU-Vergleich Rang fünf. Spitzenreiter ist Italien mit 621 Pkw. Mobilität registrierten die Statistiker auch bei Umzügen. Mehr als eine Million Menschen wechselten 2013 in ein anderes Bundesland.

dpa Ankündigung Statistisches Bundesamt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Viele Motorradfahrer nutzen gern die schönen Herbsttage für eine Tour. Aber das gute Wetter kann trügen: Biken ist im Herbst auch bei Sonnenschein nicht ungefährlich.
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen

Kommentare