Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen
+
Mehr Performance, weniger Verbrauch: Der neue Mercedes CL 63 AMG

Mehr Performance: Der Mercedes CL 63 AMG

Der Mercedes-Benz CL 63 AMG präsentiert sich optisch wie technisch auf dem neuesten Stand. Für die Stuttgarter beginnt mit dem Hightech Antrieb eine neue Zeitrechnung.

Der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit einer Höchstleistung von bis zu 420 kW (571 PS) und einem Drehmoment von bis zu 900 Newton­metern sorgt in Kombination mit dem einzigartigen AMG MCT 7‑Gang-Sportgetriebe für mehr Fahrdynamik. 

Mit einem Kraftstoffverbrauch von 10,5 Litern auf 100 Kilometer sinkt der Verbrauch im Vergleich zum Vorgänger um 3,9 Liter pro 100 Kilometer. Spitze fährt der CL 63 AMG Tempo 250. In 4,5 Sekunden beschleunigt das Coupé auf dem 100 km/h.

Mehr Mercedes-Benz: Der neue CL 63 AMG

Mehr Mercedes-Benz: Der neue CL 63 AMG

Auch das Zwölfzylindermodell CL 65 AMG mit 630 PS ist ab September zu haben. Der Verkaufspreis bei diesem Modell liegt bei 227.825,50 Euro.

Mercedes Luxus Coupé CL 500 BlueEFFICIENCY

Mercedes Luxus Coupé

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite
Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige …
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Kommentare