Mercedes AMG Vision Gran Turismo: den Sportler aus dem Spiel gibt es jetzt mit 585 PS zum Anfassen.
1 von 5
Den Mercedes AMG Vision Gran Turismo haben die Stuttgarter eigentlich nur für das Spiel "Gran Turismo" entworfen. Doch nur zum Spielen ist der Rennwagen scheinbar viel zu schade. Als reales Update bringt Mercedes nun den Mercedes AMG Vision Gran Turismo mit 585 PS zum Anfassen.
Mercedes AMG Vision Gran Turismo: den Sportler aus dem Spiel gibt es jetzt mit 585 PS zum Anfassen.
2 von 5
Lange Motorhaube, strömlinienförmige Chassis und ein breitschulteriges Heck. Neben dem traumhaften Körper aus einer Aluminium und Carbon schlägt im Supersportler ein kräftiges Herz - ein AMG V8-Biturbomotor mit 585 PS.  
Mercedes AMG Vision Gran Turismo: den Sportler aus dem Spiel gibt es jetzt mit 585 PS zum Anfassen.
3 von 5
Der Mercedes AMG Vision Gran Turismo wiegt 1.385 Kilogramm. Das sind rund 2,4 Kilogramm pro PS.
Mercedes AMG Vision Gran Turismo: den Sportler aus dem Spiel gibt es jetzt mit 585 PS zum Anfassen.
4 von 5
Am Showcar sind statt der klassischen Lamellen am Kühlergrill LEDs angebracht.
Mercedes AMG Vision Gran Turismo: den Sportler aus dem Spiel gibt es jetzt mit 585 PS zum Anfassen.
5 von 5
Acht im Heck integrierten Endrohre garantieren einen kraftvollen Sound für Freunde des Achtzylindermotors. 

Der will nur spielen: Mercedes AMG Vision Gran Turismo

Virtueller Mercedes Sportwagen aus dem Rennspiel-Klassiker "Gran Turismo" gibt es jetzt auf der LA Autoshow zum Anfassen. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit Funktionalität punktet und viel Potenzial mitbringt.
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf
Ende Mai heißt es zum 45. Mal ADAC-24h-Rennen. Für AMG zu seinem 50-jährigen Bestehen ein ganz besonderes Event und Anlass, den Nürburgring so richtig zu rocken.
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf

Kommentare