+
Türchen 18: 300 SL Roadster

Türchen 18: 300 SL Roadster

300 SL Roadster - der Sportwagen schlechthin - ein Jahrhundertauto, wie es dies nur einmal gibt.

300 SL, eine Zahlen- und Buchstabenkombination, die Generationen von Jungen, Jugendlichen und Männern das Leuchten in die Augen treibt. Das Traumauto schlechthin. Man spürt sie förmlich, die Zeit der „Silberpfeile“.

Namen wie Juan Manuel Fangio oder Stirling Moss erscheinen in Gedanken, wenn das unvergleichliche Motorengeräusch beim Hochschalten vom 2. in den 3. Gang bei 4000 U/min leichte Gänsehaut erzeugt.

1.858 Käufern war dies zum Preis von 32.500,- DM in der Zeit von Mai 1957 bis Februar 1963 möglich. Dafür erhielt man ein Auto, das aus einem Rennwagen entwickelt wurde, einen Motor, der mehr Leistung hatte, als das Wettbewerbsfahrzeug, statt 175 PS nun 215 PS, eine Benzindirekteinspritzung und Trockensumpfschmierung des Motors. Früher, wie heute, ist es nun Wenigen möglich, einen 300 SL Roadster zu besitzen. Ab und zu wechselt, für ein Vielfaches seines Neupreises, dieses Auto seinen Besitzer.

Mercedes-Benz-Adventssong

Auf der Homepage von Mercedes-Benz München können Sie sich „Mercedes“ von Joseph Arthur und alle weiteren Advents-Songs anhören.

zur Internetseite von Mercedes Benz

Gewinnspiel ab 25. Dezember

Merken Sie schon einmal vor: Ab dem 25. Dezember startet bei uns das große Mercedes-Benz Gewinnspiel. Dann können Sie abstimmen, welcher der 24 Weihnachtssongs Ihnen am besten gefallen hat und tolle Preise gewinnen. Was es zu gewinnen gibt und weitere Details zum Gewinnspiel lesen Sie ... hier

Der heutige Song: „Mercedes“ von Joseph Arthur

You wanna ride in my mercedes

Tonight we'll dance outside along the seashore

A quarter moon will paint our shadows on the cold sand

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online
Gute Nachrichten für Kfz-Besitzer: Termine für die Hauptuntersuchung müssen nicht mehr telefonisch oder vor Ort gemacht werden. Nun ist dies auch online möglich.
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online
Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Auf der Autobahn mit leerem Tank stehen zu bleiben, kann mit Bußgeldern bestraft werden. Doch gilt das auch bei E-Autos mit aufgebrauchtem Akku?
Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Der Elektro-Autohersteller Tesla arbeitet auf Hochtouren an seinem neuen Autopiloten. Laut Zeitplan soll dieser Ende 2017 getestet werden.
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?

Kommentare