+
Türchen  16: Maybach SW 38 Cabrio

Türchen 16: Maybach SW 38 Cabrio

Das Fahrzeug wurde 1937 erstausgeliefert und hat eine der seltenen Gläser-Karosserien, welche in Dresden hergestellt wurden. Weltweit gibt es nur mehr 7 Maybach-Fahrzeuge, die bei dieser Firma karosseriert wurden.

Auf den Wunsch des deutschen Konsuls, welcher damals der Inhaber war, wurden die beiden Ersatzräder seitlich in die Kotflügel eingebaut. Jedoch hatte der Konsul nicht lange Freude an seinem Maybach, denn 1942 wurde das Auto kriegsbedingt eingezogen und fuhr im Tross von Heinrich Himmler.

Bei Kriegsende beschlagnahmte die US-Army das Fahrzeug. Ein deutscher Kriegsgefangener, der für die Alliierten solche Fahrzeuge wartete, beschädigte die Kupplung wissentlich, um das Fahrzeug unbrauchbar zu machen und es so vor dem Schicksal, von übermütigen GI’s zerschlissen zu werden, bewahrte. Erst 1969 wurde das Depot der Amerikanischen Armee mit solchen „Beutefahrzeugen“ aufgelöst:

Mercedes-Benz-Adventssong

Auf der Homepage von Mercedes-Benz München können Sie sich „Wir sind vom selben Stern“ von Ich & Ich und alle weiteren Advents-Songs anhören.

zur Internetseite von Mercedes Benz

Gewinnspiel ab 25. Dezember

Merken Sie schon einmal vor: Ab dem 25. Dezember startet bei uns das große Mercedes-Benz Gewinnspiel. Dann können Sie abstimmen, welcher der 24 Weihnachtssongs Ihnen am besten gefallen hat und tolle Preise gewinnen. Was es zu gewinnen gibt und weitere Details zum Gewinnspiel lesen Sie ... hier

Der heutige Song: „Wir sind vom selben Stern“ von Ich & Ich

Du bist vom selben Stern.

Ich kann deinen Herzschlag hör'n.

Du bist vom selben Stern, wie ich

(wie ich, wie ich,...)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Für die meisten Arbeiten am eigenen Auto wird ein Wagenheber benötigt. Wer hier auf Qualität achtet, wird belohnt. Denn Ausstattung und Komfort der Modelle gehen oft …
Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Kommentare