News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein

News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein
+

Mercedes-Benz Adventskalender 2012: „60 Jahre SL“

Vor 60 Jahren begann der Mercedes SL als rassiger Supersportwagen eine atemberaubende Erfolgsgeschichte. Im Mercedes-Benz Adventskalender 2012 sind heuer Meilensteine der SL-Geschichte zu sehen.

Ursprünglich wurde der Mercedes SL nur für die Rennpiste entwickelt. Das Kürzel „SL“ stand damals für „Super Leicht“. Der Kult-Sportwagen ist heute eine lebende Legende, eine Design-Ikone der Automobilgeschichte. Kenner schätzen die zeitlose Schönheit. Dieses Jahr feierte die neueste sechste SL-Generation Premiere. 

Unter dem Motto „60 Jahre SL“ präsentiert Mercedes-Benz München im Adventskalender 2012 Fahrzeuge der Baureihe von damals bis heute. Ab dem 1. Dezember öffnet sich wieder jeden Tag ein Fenster im 145 Meter langen und 55 Meter hohen, mehrgeschossigen „Schaufenster“ in der Mercedes-Benz Niederlassung in der Arnulfstraße. Hinter jedem Türchen kommt ein Modell der SL-Baureihe aus unterschiedlichen Epochen zum Vorschein. 

Im Vorbeifahren können Autofans an der Donnersberger Brücke dann den größten automobilen Adventskalender Deutschlands bestückt mit den Meilensteinen aus der 60-jährigen SL-Geschichte bestaunen.

Mercedes-Benz: Die SL-Historie

Mercedes-Benz: Die SL-Historie

Infos zum Adventskalender „60 Jahre SL“ sowie die tagesaktuellen Motive finden Sie ab Dezember online bei der Mercedes-Benz Niederlassung München.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online
Gute Nachrichten für Kfz-Besitzer: Termine für die Hauptuntersuchung müssen nicht mehr telefonisch oder vor Ort gemacht werden. Nun ist dies auch online möglich.
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online

Kommentare