Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
1 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
2 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
3 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
4 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
5 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
6 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
7 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.
Mercedes CLA Shooting Brake Modell 2015
8 von 11
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake.

Lifestyle-Kombi

Das ist der neue Mercedes CLA Shooting Brake

Dynamisch, modern und praktisch - den Mercedes CLA gibt es nun als Shooting Brake. Der Wagen ist ein Lifestyle-Kombi. Hier gibt es die ersten Fotos und Details.

Der neue Mercedes CLA Shooting Brake ist 4,63 Meter lang, 1,78 Meter breit und 1,44 Meter hoch. Hinter der Heckklappe ist 495 Liter Platz für Gepäck. Mit einer umgeklappter Rückbank wächst das Volumen auf 1.354 Liter. Für leidenschaftliche Skifahrer ist eine Durchladeklappe in der Fondsitzlehne verfügbar.

Das nach hinten gezogene Shooting Brake Heck ist nicht nur praktisch, sondern hat auch einen Vorteil gegenüber dem "normalen" viertürigen CLA: Das Design schafft im Innenraum vier Zentimeter mehr Kopffreiheit im Fond.

Motoren für den Mercedes CLA Shooting Brake

Zum Start stehen für den CLA Shooting Brake fünf Motoren zur Wahl. Zwei Diesel mit 136 PS und 177 PS sowie vier Benziner mit einer Leistungsspanne von 122 bis 360 PS. Auf Wunsch ist das stärkste Modell mit Allradantrieb zu haben.

Alle Motoren verfügen über eine Start-Stopp-Funktion und erfüllen die die Abgasnorm Euro 6. Besonders sparsam ist der 136 PS (100 kW) starke CLA 200 CDI: Der Wagen fährt Höchstgeschwindigkeit 215 km/h und verbraucht im Schnitt, laut Mercedes, 3,9 Liter auf 100 Kilometer (C02-Emmissionen: 101 g CO2/km).

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Motorrad
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Der taiwanesische Hersteller Kymco bringt nun den neuen AK 550i an den Start, den erste Roller mit Connectivity.
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Auto
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Unter den Neuigkeiten aus der Autowelt, die in Frankfurt präsentiert werden, finden sich bei genauerem Hinsehen auch Autos für den Normalverbraucher.
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Auto
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung …
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Auto
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Auf der IAA in Frankfurt gehen die Hersteller in die Elektro-Offensive - und präsentieren neue umweltfreundliche Modelle. Hier erfahren Sie, welche das sind.
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft

Kommentare