Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
1 von 8
Erleuchtung beim Mercedes CLS Facelift 2014.
Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
2 von 8
Highlight: Mercedes CLS Scheinwerfer mit Multibeam LED. Serienmäßig ist der Mercedes CLS und der Mercedes Shooting Brake mit Voll-LED-Scheinwerfern ausgerüstet.
Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
3 von 8
Zum Knutschen: Zur Begrüßung leuchtet der Mercedes CLS blau.
Freistehendes acht Zoll Farbdisplay - 20,3 Zentimeter Bildschirmdiagonale
4 von 8
Im Cockpit spielt ein freistehendes acht Zoll (20,3 Zentimeter Bildschirmdiagonale) Farbdisplay die Hauptrolle. Neu ist auch das Dreispeichen-Sportlenkrad.
Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
5 von 8
Der Mercedes Shooting Brake 2014.
Die neue Mercedes-Benz CLS-Klasse 2014.
6 von 8
Die neue Mercedes-Benz CLS-Klasse 2014.
Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
7 von 8
Mercedes CLS Modell 2010.
Mercedes CLS Facelift 2014 Mercedes Shooting Brake
8 von 8
Mercedes CLS Vision.

Mercedes CLS Facelift 2014

Mercedes hat sein viertürige CLS Coupé sowie den CLS Shooting Brake überarbeitet. Was ist neu? Sehen Sie hier die ersten Fotos vom Luxus-Coupé.

Seit Anfang 2011 hat sich am Mercedes CLS nichts geändert. Bis jetzt. Nun stellt Mercedes seinen neuen Mercedes CLS und den Mercedes Shooting Brake vor. Das viertürige Coupé und sein Kombi-Bruder haben eine neue Front, aber das ist natürlich nicht alles. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schnell und luxuriös: Diese Supercars sind 2018 äußerst begehrt
Ist 2018 das Jahr der Supercars? Namenhafte Hersteller bringen die neuesten Modelle ihrer Sportwagen auf den Markt - wir stellen Ihnen die Begehrtesten vor.
Schnell und luxuriös: Diese Supercars sind 2018 äußerst begehrt
Neue Motorräder 2018: Retro bleibt im Trend
Motorradfahren boomt. Aber nicht nur die Retrowelle fließt weiter. Interessante neue Maschinen kommen jetzt in verschiedenen Gattungen auf den Markt: vom Sportler über …
Neue Motorräder 2018: Retro bleibt im Trend
Rolls-Royce Phantom im Test: Große Kunst
Er ist eher ein Kunstwerk als ein Konstrukt der Techniker. Bei einem Rolls-Royce von einem Auto zu sprechen, wäre fast schon Blasphemie. Doch wenn die BMW-Tochter nach …
Rolls-Royce Phantom im Test: Große Kunst
Audi A7 im Test: Beau statt Business
Audi beweist ein Herz für Schöngeister mit finanziellem Spielraum. Bevor die Bayern die Neuauflage für den A6 bringen, lassen sie erst einmal den neuen A7 von Stapel. …
Audi A7 im Test: Beau statt Business

Kommentare