Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
1 von 8
Klare Flächen und Kurven: ein echter Mercedes fürs Wasser. Die großen Seitenscheiben lassen sich versenken, und die Frontscheibe kann angehoben werden.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
2 von 8
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460 legt für Kapitäne ab 1,25 Millionen Euro (plus MwSt.) im Hafen an und natürlich auch ab.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
3 von 8
Die „Granturismo der Meere“ ist 14 Meter lang, hat an Bord Platz für bis zu zehn Personen. Die Reisegeschwindigkeit bei ruhiger See beträgt bis zu 30 Knoten. 
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
4 von 8
Komfort im Innenraum mit Nubukleder und Holzpanelen aus Eukalyptusholz.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
5 von 8
Die Verglasung regelt selbstständig den Lichtdurchlass je nach Sonnenintensität.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
6 von 8
Tisch und Bett sind nach Bedarf ausfahrbar.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
7 von 8
Mit Extras: Neben einer Klimaanlage und einem hochwertigen Audiosystem verfügt die Yacht über einen „Weinkeller“ und eine Eismaschine.
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460
8 von 8
Silberpfeil fürs Wasser: Mercedes Luxus-Motoryacht Silver Arrow460 legt für Kapitäne ab 1,25 Millionen Euro (plus MwSt.) im Hafen an.

Mercedes fürs Wasser

Silberpfeil der Meere: Mercedes zeigt seine Luxus-Motoryacht Arrow 460 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zusatzfahrzeuge sollen Autofahrern helfen
Der Verkehr immer dichter, die Städte immer voller und die Zufahrt schwieriger denn je. Bevor das Auto vollends aus der City verbannt wird, suchen die Hersteller …
Zusatzfahrzeuge sollen Autofahrern helfen
VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger
Vom neuen Modell aus Wolfsburg gab es bis jetzt nur eine Designskizze. Nun hat der Autobauer zwei Fotos vom neuen VW Arteon veröffentlicht. 
VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Crossover ist Trend. So vergrößert Dacia seine Stepway-Familie mit dem Logan MCV. Auf dem Genfer Autosalon ist der Kombi im Offroad-Look erstmals zu sehen. Hier gibt es …
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Elektroautos sind entweder zu teuer. Oder ihnen geht zu schnell der Strom aus. Im schlimmsten Fall aber trifft beides zu. Das gilt als Hauptgrund, weshalb es bei uns …
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik

Kommentare