Mercedes SL Modell 2016
1 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
2 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
3 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
4 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
5 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
6 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
7 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.
Mercedes SL Modell 2016
8 von 9
Neuer Look für eine Ikone: der neue Mercedes SL.

LA Auto Show

Luxusroadster: Der neue Mercedes SL

Diamant-Effekt am Kühlergrill, LED-Scheinwerfer und ein Powerdome auf der Motorhaube: Mercedes hat seine SL-Ikone aufpoliert. Erste Fotos und Details vom sportlichen Luxusroadster. 

Seit 2012 ist die aktuelle Mercedes SL-Generation auf den Markt und galt bislang gern als "gediegener Zweisitzer". Mit dem neuen Mercedes SL könnte sich das ändern. 

Mercedes SL Design

Sportlicher und moderner sieht der neue Mercedes SL aus. Vor allem an der Front hat sich einiges getan: Der Diamant-Kühlergrill wird nach unten breiter, die Powerdomes auf der langgestreckten Motorhaube sind noch prominenter.

Das automatische Hardtop öffnet und schließt sich künftig bis zu Tempo 40 automatisch.

Motoren im Mercedes SL

Vier Motoren, die nun serienmäßig mit einer Neungang-Automatik geschalten werden, hat Mercedes im Angebot. 

Topmodell ist der Mercedes AMG SL 65 mit einem 630 PS starken V12-Motor.  

SL 400 SL 500 SL 63 SL 65
Zylinder Zahl/
Anordnung
6/V 8/V 8/V 12/V
Hubraum (cm3) 2996 4663 5461 5980
Nennleistung 
(kW/PS bei 1/min)
270 (367)
bei 5500-6000
335 (455)
bei 5250
430 (585)
bei 5.500

463 (630)
bei 5.500
Verbrauch
kombiniert
ab (l/100 km)
7,7 9 9,8 11,9
CO2-Emission kombiniert 175 205 229 279
Effizienzklasse D E F G
0-100 km/h (s) 4,9 4,3 4,1 4
Höchstgeschwindigkeit
(km/h)
250 250 250 250

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die irrsten Autofahrer der Welt
Sie denken, Sie hätten im Straßenverkehr schon alles erlebt? Dann kennen sie die folgenden Extrem-Autofahrer noch nicht. Womit die Pkw-Lenker die Aufmerksamkeit auf sich …
Die irrsten Autofahrer der Welt
Saab: Statement für Individualisten
Obwohl die Automarke nicht mehr existiert, Saab gilt Fans als Statement für Individualisten. Klicken Sie sich durch die Modelle des schwedischen Herstellers.
Saab: Statement für Individualisten
Kaum zu glauben: Diese skurrilen Fahrzeuge gibt es wirklich
Manche Fahrzeuge wirken so abgedreht und surreal, dass man meinen könnte, es gäbe sie nur im Film. Doch nicht bei diesen skurrilen Gefährten.
Kaum zu glauben: Diese skurrilen Fahrzeuge gibt es wirklich
Ssangyong Rexton im Test: Komfortabler Koloss aus Korea
Ssangwiebitte? Bislang hat man Ssangyong nur für das krude Design von Modellen wie dem Actyon oder Rodius gekannt. Mit dem neuen Rexton wollen es die Koreaner endlich …
Ssangyong Rexton im Test: Komfortabler Koloss aus Korea

Kommentare