1 von 10
Es ist zwar ärgerlich, wenn man seine Sonnenbrille oder Kleingeld im Mietwagen liegen lässt, doch die Asche der Mutter? Hier die kuriosesten Fundsachen, die Kunden im Mietauto vergessen.
2 von 10
Horrorfund: Eine vermeintliche Leiche war glücklicherweise nur eine lebensgroße Puppe im Kofferaum. 
3 von 10
Eine lebende Maus im Käfig
4 von 10
Zwei riesige Ölgemälde
5 von 10
30 Topfplanzen
6 von 10
Eine Heckenschere
7 von 10
Kleingeld
8 von 10
CD's

Kuriose Fundsachen im Mietwagen

Eine lebende Maus, Asche der Mutter oder Ölbilder - das vergessen Urlauber in ihrem Mietwagen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier
Am VW Golf führt in der Kompaktklasse kein Weg vorbei. Doch wenn Ford jetzt die vierte Generation des Focus an den Start bringt, wird der Abstand zumindest deutlich …
Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier
Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist
Klassische Rennräder sind begehrt, sei es als Hobby für Sammler oder als schneller Spaß in der Stadt. Doch was kosten diese sportlichen Fahrräder aus Stahl, und was …
Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist
James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten
Für viele Autofans sind sie die wahren Stars im Kino: Filmautos. Aber welches ist das beliebteste? Dieser Frage ging eine Umfrage nach. Mit überraschendem Ergebnis.
James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten
Luxus und Leistung satt beim Bentley Continental GT
Er hat Fahrleistungen wie ein Supersportwagen und bietet mehr Luxus als die meisten Limousinen - das macht den Bentley Continental GT zum perfekten Tourer für …
Luxus und Leistung satt beim Bentley Continental GT