+
Der Tretroller Citysurfer fährt dank eines Elektromotors bis zu 25 Kilometer ohne Muskelkraft, passt in den Kofferraum aller Mini-Modelle - und hat angeblich beste Serienchancen. Foto: BMW

Mini minimal: BMW-Tochter zeigt Tretroller mit E-Motor

Los Angeles (dpa/tmn) - Mini bringt sein bislang kleinstes Modell auf den Weg: einen Tretroller mit Elektromotor. BMW räumt der Studie, die bis zu 25 km/h erreicht, gute Serienchancen ein.

Das Zweirad der BMW-Tochter heißt Citysurfer und steht als Designstudie mit angeblich besten Serienchancen auf der LA Auto Show (Publikumstage: 21. bis 30. November). Wie der Hersteller mitteilte, wiegt der Roller 15 Kilogramm und passt zusammengeklappt in den Kofferraum jedes Minis.

Der Nabenmotor im Hinterrad, der per Daumen-Gashebel gesteuert wird, bringt den Citysurfer auf bis zu 25 km/h. Der Akku liefert Strom für maximal 25 Kilometer. Er kann über einen 12-Volt-Anschluss im Auto mit zurückgewonnener Bremsenergie wieder aufgeladen werden oder auch an einer herkömmlichen Steckdose. Ist der Akku leer, kommt der Fahrer mit Muskelkraft weiter.

Webseite LA Autoshow (engl.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Diese Spritztour nahm ein feuchtes Ende: Am vergangenen Samstagabend musste die Feuerwehr ein Auto aus dem Tegeler See bergen. Was steckt dahinter?
Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Obwohl Norwegen bei der Elektro-Mobilität die Nase vorne hat, rät die E-Auto-Vereinigung vom Kauf ab. Was steckt hinter dieser Entwicklung?
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Volvo bringt mit dem XC40 bereits seinen dritten Geländewagen auf den Markt. Die Preise starten zunächst bei 46 100 Euro. Ein späterer Einsteiger soll bei 31 350 Euro …
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella

Kommentare