Miss Tuning Kalender 2015
1 von 13
Einfach Atemberaubend! Ob in der Wildnis, auf dem Golfplatz oder im Luxusresort - für den Miss Tuning Kalender 2015 posiert Veronika Klimovits in Kenia. Der Starfotograf Max Seam hat das die amtierende Miss Tuning an den schönsten Orten in Szene gesetzt. Das November-Motiv wurde in der Nähe des Satao Elerai Camps aufgenommen. Hier lockt ein Wasserloch Elefanten und auch andere Schönheiten an.
Miss Tuning Kalender 2015
2 von 13
Januar: Flugzeuge sind in Kenia ein wichtiges Verkehrsmittel. Veronika steigt vom Flieger in einen Rallye-Datsun SSS.
Miss Tuning Kalender 2015
3 von 13
Februar: Kenia besitzt traumhafte Strände, wie hier in Vipingo Beach.
Miss Tuning Kalender 2015
4 von 13
März: Nächte am Lagerfeuer sind Wildlife pur.
Miss Tuning Kalender 2015
5 von 13
April: Der Porsche 911RS wirbelt mächtig Staub auf.
Miss Tuning Kalender 2015
6 von 13
Mai: Nairobi Giraffen fressen der Miss Tuning sogar aus der Hand.
Miss Tuning Kalender 2015
7 von 13
Juni: Mit einem blauen Datsun zum 18-Loch Golfplatz vom Vipingo Ridge Golf Ressort in Kenia.
Miss Tuning Kalender 2015
8 von 13
Juli: Luxus-Zelt mit Ausblick auf den Mount Kilimandscharo.

Atemberaubend

Wild auf Abenteuer! Miss Tuning Kalender 2015

Das nächste Jahr wird wild und exotisch! Die Tuning World Bodensee zeigt die Hochglanzfotos von ihren Miss Tuning Kalender 2015 vor.

Das Foto-Shooting war für die amtierende Miss Tuning Veronika Klimovits (25) ein ganz besonderes Abenteuer. Denn, dieses Jahr hat Starfotograf Max Seam das Modell vor traumhaften Kulissen in Kenia abgelichtet. Autos spielen auf den Motiven 2015 eine Nebenrolle. Im März, Mai, Juli und auch August können sich Autoschrauber ganz auf die Schönheit der Natur konzentrieren. Allerdings macht Veronika auch ohne PS-Unterstützung überall eine gute Figur. 

Der Miss Tuning Kalender 2015 erscheint in limitierter Auflage. Ab Herbst ist der Hochglanz-Kalender auf der Homepage der Tuning World Bodensee zum Preis von 25 Euro erhältlich.

tz/ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare