+
Mit ein wenig vertreutem Kaffeepulver im Innenraum des Autos lässt sich der Wintermuff gut vertreiben. 

Frühjahrsputz

Mit Kaffee und Zeitungen gegen Wintermuff im Auto

Im Wohnraum ist der Frühjahrsputz für viele Haushalte Tradition. Aber auch das Auto sollte nicht vergessen werden, denn über die Wintermonate sammelt sich oft Mief und Nässe an.

Wer nach dem Winter den Innenraum seines Autos gründlich lüftet, vertreibt Feuchtigkeit und beugt so Rost vor. Alte Zeitungen unter den Fußmatten sind ein weiterer Tipp des Tüv Rheinland, um Nässe aus den Bodenteppichen zu holen.

Verteiltes Kaffeepulver im Fußraum könne helfen, muffigen Geruch zu vertreiben. Das Pulver saugen die Autofahrer danach mit einem Staubsauger wieder weg.

Um schwierig zugängliche Bereiche im Innenraum zu reinigen, können eine alte Zahnbürste oder Wattestäbchen weiterhelfen - etwa um Lüftungsgitter zu säubern.

Ist Kaffee gesund? Hier die wichtigsten Erkenntnisse aus der Wissenschaft.

Autowäsche gefällig? Darauf kommt es wirklich an

Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Das neue Modell von Ferrari ist etwas für Geschwindigkeitsliebhaber: Der 488 Pista schafft es in unter drei Sekunden auf 100 Kilometer die Stunde und überzeugt durch …
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Starker Sauger: Porsche 911 GT3 RS debütiert in Genf
Standesgemäß bringt Porsche einen Elfer mit motorsportlichem Auftritt auf den Genfer Autosalon. Dort feiert der überarbeitete GT3 RS Messepremiere. Der 520 PS starke …
Starker Sauger: Porsche 911 GT3 RS debütiert in Genf
Transportkosten gehören zum Schadenersatz
Eine Versicherung darf nicht die Verbringungskosten nach einem Unfall kürzen. Das zeigt ein Fall, bei dem sich Unfallopfer und gegnerische Versicherung um die …
Transportkosten gehören zum Schadenersatz

Kommentare