+
Es ist Zeit, die Winterreifen aufzuziehen. Foto: David Ebener

Mit Wechsel auf Winterreifen nicht mehr länger warten

Erfurt (dpa/tmn) - Winterreifen von O bis O - also von Oktober bis Ostern. So einfach ist die Regel, an die sich Autofahrer halten sollten. Wer noch mit Sommerreifen unterwegs, sollte rasch zur Tat schreiten.

Wer seinen Wagen noch nicht auf wintertaugliche Reifen umgerüstet hat, sollte sich sputen. Der Gesetzgeber verlangt Pneus mit "M+S"-Kennzeichnung (Matsch und Schnee) zwar erst bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis oder Reifglätte, wie es in der Straßenverkehrsordnung (StVO) heißt. Sommerreifen können aber schon vorher spürbar an Grip verlieren, warnt der TÜV Thüringen. Bei Temperaturen unter sieben Grad könne sich der Bremsweg verlängern, weil die Gummimischung auf höhere Außentemperaturen ausgelegt ist als bei Winterreifen. Ein weiteres Problem: Kommt der erste Frost, könnte es schwierig werden, von jetzt auf gleich einen Werkstatttermin für den Wechsel auf Winterreifen zu bekommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Elektro-Rennner: Polestar startet mit 600 PS-Coupé
Unter der Bezeichnung Polestar hat Volvo bislang seine sportlichen Autos vermarktet. Nun wollen die Schweden ihren Ableger elektrisieren. Drei E-Autos sind vom Jahr 2019 …
Elektro-Rennner: Polestar startet mit 600 PS-Coupé
Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback
Seit einiger Zeit schleicht der Erlkönig des neuen Audi A7 Sportback schon über Deutschlands Straßen - diese Woche wird er endlich der Welt präsentiert.
Bald ist Premiere: Audi teasert neuen A7 Sportback
Daimler-Rückruf: Was Kunden wissen müssen
Für viele Daimler-Kunden steht bald ein Werkstattbesuch an - der Autobauer will mehr als eine Million Wagen wegen Kabelproblemen zurückrufen. Die wichtigsten …
Daimler-Rückruf: Was Kunden wissen müssen
BMW testet kommunikationsfähiges Motorrad
Ein Motorrad, das frühzeitig Gefahren erkennt und die Verkehrsteilnehmer warnt, ist bei BMW keine ferne Zukunftsvision mehr. Der Hersteller testet zu diesem Zweck gerade …
BMW testet kommunikationsfähiges Motorrad

Kommentare