+
Victoria Beckham und der Range Rover Evoque.

Die Welt-Frauenautos 2012

Autos, auf die Frauen abfahren 

Kinderfreundlich und mit Sexappeal - für Frauen sind bestimmte Kriterien besonders wichtig, auch beim Autokauf. Motorjournalistinnen haben jetzt das „Frauenauto des Jahres 2012“ gewählt.  

Eine 20-köpfige Jury bewertete nach weiblichen Kaufkriterien wie Preis-Leistungs-Verhältnis, Ästhetik, Laderaum, Fahrkomfort, Farbe, Sexappeal, aber auch Umwelt- und Kinderfreundlichkeit 300 Fahrzeuge in vier Kategorien.

  • In der Kategorie der wirtschaftlichsten Fahrzeuge belegte der Honda Civic den ersten Platz. Auf Platz zwei und drei folgen VW Up und Ford Fiesta.
  • Bei den Familienautos punktete der 3er BMW vor dem Audi Q3 und dem Ford Focus.
  • Bei den Luxusautos platzierte sich der Range Rover Evoque vor dem Jaguar XJ und dem Audi A6. Dazu wurde der Evoque zum Gesamtsieger gekürt. 
  • In der Sportwagen-Kategorie holte sich der Porsche 911 den Sieg. Gefolgt vom Jaguar XKR und dem Mercedes-Benz SLK.

Die Welt-Frauenautos 2012

Die Welt-Frauenautos 2012

Der Titel „Women’s World Car of the Year“ wird von Expertinnen aus elf Ländern in vier Kategorien vergeben.

ampnet/jri

Mehr zum Thema

Autokauf-Studie: Was Frauen wichtig ist

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare