+
BMW C evolution: Elektro-Scooter mit Blaulicht.

BMW C evolution

Blaulicht Elektro-Scooter für die Polizei

Der Scooter fährt nur mit Strom und ist für die Arbeit im Polizei-, Rettungs- oder Eskorteneinsatz gedacht: Das Concept BMW C evolution. Auf der Milipol 2013 in Paris zeigt BMW sein neues Blaulicht Mobil.  

Der BMW C evolution ist speziell für den Einsatz in der Stadt entwickelt. Rundumblitz, Sirene oder Farbschema gehören natürlich dazu.

Schon vor wenigen Monaten haben die Bayern auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt einen Elektro Scooter präsentiert. Der C evolution ist nun, laut BMW, das umweltfreundliche Visionsfahrzeug - nur eben mit Blaulicht.

Das Elektro-Bike leistet zwischen 15 PS (11 kW) bis 47,5 PS (35 kW). Mit der Spitzenleistung erreicht der C evolution eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Stundenkilometern (elektronisch abgeregelt).

Ist die Batterie (8 kWh) vollaufgelanden, kommt der E-Scooter, laut BMW, 100 Kilometer weit. An einer Haushaltssteckdose (220 V) beträgt die Ladezeit rund vier Stunden. Alle BMW Motorräder und auch der Scooter sind serienmäßig mit ABS ausgestattet.

Auf der Messe für Sicherheit Milipol 2013 in Paris ( vom 19. bis 22. November 2013) präsentiert sich BMW Motorrad. 

BMW - mit Blaulicht: Neue Motorräder für die Polizei

BMW - mit Blaulicht: Neue Motorräder für die Polizei 

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Entschleunigen mit der Ducati Scrambler Desert Sled
Vor wenigen Jahren wurde ein in Vergessenheit geratenes Segment wiederbelebt: die Scrambler – einfache, robuste Motorräder, mit denen man auch abseits guter Straßen …
Entschleunigen mit der Ducati Scrambler Desert Sled

Kommentare