+
James Bond (Daniel Craig) auf der Honda CRF 250 R.

Das ist der neue James Bond 007-Flitzer 

Geheimagent James Bond ist im November wieder im Kino auf Verbrecherjagd. Im neuen Abenteuer „Skyfall“ rast 007 durch Istanbul. Spektakulär!

Bond-Bösewicht Patrice (Ola Rapace) auf einer Honda CRF 250 R in Polizeiausführing.

Auf einer Honda CRF 250 R jagt 007 durch die engen Gassen der Metropole am Bosporus. Die Szene mit Daniel Craig gehört zur Eröffnungssequenz des 23. Bond-Films "Skyfalls".
Auch sein Widersacher Patrice (Ola Rapace) ist im Film auf dem Modell unterwegs. Während der Geheimagent James Bond die Maschine eines türkischen Straßenhändlers lenkt, sitzt der Bösewicht auf einer CRF 250 R in Polizeiausführung.

Die beiden Honda CRF 250 R aus dem Bond-Film „Skyfall“.

Insgesamt standen 20 Maschinen  der Filmcrew zu Verfügung, damit sämtliche Stunts auf diesem Motorrad durchgeführt werden konnten. Hondas größere Crossmaschine CRF 450 R wählte das Produktionsteam für die Actionaufnahmen, damit die Kameramänner die Verfolgsjagden filmen konnten.

Die Originalmotorräder aus dem Film werden ab dem 18. Juli 2012  im National Motor Museum in Beaulieu (nähe Southhampton, an der englischen Südküste) zu sehen sein. Dort läuft noch bis zum 31. Dezember 2012 die Ausstellung „Bond in Motion“. Zum 50. Jahrestag des ersten 007-Films "James Bond – 007 jagt Dr. No" zeigt das britisches Museum die legendären Autos von James Bond. 

Der deutsche Kinostart von „Skyfall“ ist am 1. November 2012.

ampnet/jri

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entschleunigen mit der Ducati Scrambler Desert Sled
Vor wenigen Jahren wurde ein in Vergessenheit geratenes Segment wiederbelebt: die Scrambler – einfache, robuste Motorräder, mit denen man auch abseits guter Straßen …
Entschleunigen mit der Ducati Scrambler Desert Sled

Kommentare