+
MP3-Player gelten nicht als Handy im Sinne der Straßenverkehrsordnung. Autofahrer können sie also beim Fahren nutzen.

MP3-Player fallen nicht unter das Handyverbot

Er kann aussehen wie ein iPhone, und man kann damit unter gewissen Voraussetzungen telefonieren: Doch unter gewissen Voraussetzungen ist ein MP3-Player kein Handy im Sinne der Straßenverkehrsordnung (StVO).

MP3-Player sind vom Handyverbot nicht betroffen. Das berichtet der ADAC und verweist auf eine Entscheidung des Amtsgerichts Waldbröl (Az.: 44 OWI-225 JS 1055/14-121/14). Demnach darf man MP3-Player ohne eigenständige Telefonfunktion auch während der Autofahrt in die Hand nehmen und nutzen.

In dem verhandelten Fall hatte ein Autofahrer während der Fahrt einen iPod in der Hand gehalten und in diesen etwas diktiert, wie sich im Rahmen der Hauptverhandlung herausstellte.

Da der iPod ein tragbares Medienabspielgerät ist, das über keine eigenständige Telefonfunktion und auch keine SIM-Karte verfügt, handelt es sich nach Auffassung der Richter nicht um ein Mobiltelefon im Sinne des Paragrafen 23 Absatz 1a der StVO. Die Tatsache, dass das Telefonieren über eine App und eine WLAN-Internetverbindung möglich ist, ändere daran nichts.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Durch die Augen eines Teslas: So sieht ein Autopilot
Für viele sind selbstfahrende Autos noch sehr mysteriös. Ein Youtuber erklärt, was ein Autopilot registriert und die Umwelt wahrnimmt.
Durch die Augen eines Teslas: So sieht ein Autopilot
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
7.000 Stunden hat der Besitzer in die Restauration gesteckt. Jetzt will er den Sportflitzer im August versteigern. Experten rechnen mit einem sehr hohen Preis.
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Vorsicht: Diese Strafen drohen Ihnen im Autokorso
Die WM 2018 steht vor der Tür und damit auch die Autokorsos bei Siegen der deutschen Nationalmannschaft. Aber was ist im Autokorso erlaubt und was nicht?
Vorsicht: Diese Strafen drohen Ihnen im Autokorso
Ab wann begehe ich Unfallflucht und wie verhalte ich mich richtig?
Eine kleine Unachtsamkeit und schon ist ein Kratzer im Auto. Auch kleine Schäden können viel Ärger machen. Daher müssen Sie diese richtig abwickeln.
Ab wann begehe ich Unfallflucht und wie verhalte ich mich richtig?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.