27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
1 von 20
Chevrolet Captiva: Das Captiva-Facelift – der elektronische 4-x-4-er mit neuer, griffiger Front, vielen Verbesserungen innen, neuen Motoren und Getriebe. Platz für sieben Personen!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
2 von 20
Opel Mokka: Ein kräftiger Mokka (über 80 000 Bestellungen) mit 103 kW/140 PS und Ecoflex-System! Plus: die zahlreichen Opel-Assistenz-, Sicherheits- und Komfortmerkmale.
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
3 von 20
VW Touareg: Allradantrieb serienmäßig. Und jede Menge Annehmlichkeiten: Komfort, leistungsstarke Triebwerke, starke Assistenz- und Sicherheitssysteme. Aber auch starker Preis!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
4 von 20
Honda CR-V: Er fährt sich wie eine Limousine, ist kompakter außen und geräumiger innen denn je (147 Liter mehr Stauraum)! Honda hat mächtig rundüberholt – auch die Motoren!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
5 von 20
Peugeot 3008: Der gewohnt bequeme Crossover aus Frankreich kommt jetzt auch als komfortables Familienmodell: Panorama-Glasdach, elektrische Jalousie, Sonnenrollos hinten…
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
6 von 20
Citroen C4 AirCross: Der recht gelungene Versuch, SUV und Limousine zu verbinden: robust, aber elegant, Allrad variabel mit den Antriebsmodi 4WD, Lock und 2WD, geschmeidige Diesel …
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
7 von 20
Hyundai ix55: Mehr Leistung, ein höheres Drehmoment, weniger Verbrauch: Auch die Koreaner haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten einen 3,0-Liter-V6-Common-Rail-Diesel…
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
8 von 20
Grand Cherokee: Jeeps High-End-Luxus-Klassiker – jetzt neu als Superspar-3.0-Liter-V6-Diesel mit enger 8-Gang-Automatik. Darüber hinaus bietet Jeep zwei V8-Benziner (3.6 l und 5.7 l).

Starke SUVs für jedes Terrain

27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Motorrad
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Der taiwanesische Hersteller Kymco bringt nun den neuen AK 550i an den Start, den erste Roller mit Connectivity.
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Auto
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Unter den Neuigkeiten aus der Autowelt, die in Frankfurt präsentiert werden, finden sich bei genauerem Hinsehen auch Autos für den Normalverbraucher.
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Auto
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung …
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Auto
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Auf der IAA in Frankfurt gehen die Hersteller in die Elektro-Offensive - und präsentieren neue umweltfreundliche Modelle. Hier erfahren Sie, welche das sind.
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft

Kommentare