27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
1 von 20
Chevrolet Captiva: Das Captiva-Facelift – der elektronische 4-x-4-er mit neuer, griffiger Front, vielen Verbesserungen innen, neuen Motoren und Getriebe. Platz für sieben Personen!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
2 von 20
Opel Mokka: Ein kräftiger Mokka (über 80 000 Bestellungen) mit 103 kW/140 PS und Ecoflex-System! Plus: die zahlreichen Opel-Assistenz-, Sicherheits- und Komfortmerkmale.
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
3 von 20
VW Touareg: Allradantrieb serienmäßig. Und jede Menge Annehmlichkeiten: Komfort, leistungsstarke Triebwerke, starke Assistenz- und Sicherheitssysteme. Aber auch starker Preis!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
4 von 20
Honda CR-V: Er fährt sich wie eine Limousine, ist kompakter außen und geräumiger innen denn je (147 Liter mehr Stauraum)! Honda hat mächtig rundüberholt – auch die Motoren!
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
5 von 20
Peugeot 3008: Der gewohnt bequeme Crossover aus Frankreich kommt jetzt auch als komfortables Familienmodell: Panorama-Glasdach, elektrische Jalousie, Sonnenrollos hinten…
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
6 von 20
Citroen C4 AirCross: Der recht gelungene Versuch, SUV und Limousine zu verbinden: robust, aber elegant, Allrad variabel mit den Antriebsmodi 4WD, Lock und 2WD, geschmeidige Diesel …
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
7 von 20
Hyundai ix55: Mehr Leistung, ein höheres Drehmoment, weniger Verbrauch: Auch die Koreaner haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten einen 3,0-Liter-V6-Common-Rail-Diesel…
27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start
8 von 20
Grand Cherokee: Jeeps High-End-Luxus-Klassiker – jetzt neu als Superspar-3.0-Liter-V6-Diesel mit enger 8-Gang-Automatik. Darüber hinaus bietet Jeep zwei V8-Benziner (3.6 l und 5.7 l).

Starke SUVs für jedes Terrain

27 Hersteller mit rund 200 Modellen bei Münchner Autotagen 2013 am Start:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Staatskarossen der US-Präsidenten
The Beast: Donald Trump ist neuer US-Präsident. Der mächtigste Mann der Welt ist in einem der sichersten Autos der Welt unterwegs. Das hat in Amerika Tradition.
Die Staatskarossen der US-Präsidenten
60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Die Münchner Polizei macht seit 60 Jahren mit Radargeräten Jagd auf Temposündern. In dieser Zeit hat sich in der Technik einiges getan. Sehen Sie selbst. 
60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Das ist der neue Opel Crossland X
Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im Herzen ein typischer …
Das ist der neue Opel Crossland X
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?

Kommentare