+
Ein dynamischer Allrounder: Der Chevrolet Trax.

Ein vielseitiger Begleiter für die Stadt

Der dynamische Allrounder Trax markiert für Chevrolet den Eintritt in das schnell wachsende Segment kleiner und kompakter SUVs. Seine Stärken spielt er vor allem in städtischer Umgebung aus.

Chevrolet präsentiert auf den Münchner Autotagen 2014 die beiden Modelle Spark und Trax. Letzterer punktet vor allem mit seiner hohen Variabilität, den niedrigen Kraftstoff-Verbrauchswerten und dem Pkw-ähnliche Handling. Damit ist der Trax prädestiniert für den Einsatz gerade auch in städtischer Umgebung.

Stilvoll verpackt mit Platz für fünf Personen

Chevrolet-Händler bei den Münchner Autotagen 2014

Diese Händler präsentieren Chevrolet bei den Autotagen.

Mit 4248 Millimetern Länge, 1766 Millimetern Breite und einer Höhe von 1.674 Millimetern bietet der Chevrolet Trax Platz für fünf Personen sowie großzügige Stauraumreserven. Stilvoll verpackt ist das Ganze in kraftvolle Proportionen und einen sicheren Stand – Designmerkmale, die zugleich die aktuelle globale Formensprache der Marke widerspiegeln. Eine subtile, von der Motorhaube ausgehende Schulterlinie, muskulös gezeichnete Hüftkonturen und die nach hinten abfallende Dachlinie schaffen dabei eine betont dynamische Anmutung.

Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) im Überblick: 

  • Innerorts: 8,6-5,4
  • Außerorts: 5,8-4,0
  • Kombiniert: 6,8-4,5
  • CO2-Emission: 158- 120 g/km.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Der 4,14 Meter lange Kia Stonic bekommt zwar keinen Allradantrieb, dafür können die Kunden aber zwischen vielen bunten Farbkombinationen wählen. Die Preise starten bei …
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland
Elektroautos müssen noch immer häufiger als Benziner und Diesel "auftanken", denn ihre Reichweite ist meistens nicht so hoch. Dies ist zurzeit an 10 700 Ladepunkten in …
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.