+
Ein dynamischer Allrounder: Der Chevrolet Trax.

Ein vielseitiger Begleiter für die Stadt

Der dynamische Allrounder Trax markiert für Chevrolet den Eintritt in das schnell wachsende Segment kleiner und kompakter SUVs. Seine Stärken spielt er vor allem in städtischer Umgebung aus.

Chevrolet präsentiert auf den Münchner Autotagen 2014 die beiden Modelle Spark und Trax. Letzterer punktet vor allem mit seiner hohen Variabilität, den niedrigen Kraftstoff-Verbrauchswerten und dem Pkw-ähnliche Handling. Damit ist der Trax prädestiniert für den Einsatz gerade auch in städtischer Umgebung.

Stilvoll verpackt mit Platz für fünf Personen

Chevrolet-Händler bei den Münchner Autotagen 2014

Diese Händler präsentieren Chevrolet bei den Autotagen.

Mit 4248 Millimetern Länge, 1766 Millimetern Breite und einer Höhe von 1.674 Millimetern bietet der Chevrolet Trax Platz für fünf Personen sowie großzügige Stauraumreserven. Stilvoll verpackt ist das Ganze in kraftvolle Proportionen und einen sicheren Stand – Designmerkmale, die zugleich die aktuelle globale Formensprache der Marke widerspiegeln. Eine subtile, von der Motorhaube ausgehende Schulterlinie, muskulös gezeichnete Hüftkonturen und die nach hinten abfallende Dachlinie schaffen dabei eine betont dynamische Anmutung.

Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) im Überblick: 

  • Innerorts: 8,6-5,4
  • Außerorts: 5,8-4,0
  • Kombiniert: 6,8-4,5
  • CO2-Emission: 158- 120 g/km.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
An der Ampel kleben Autofahrer oft Stoßstange an Stoßstange, um bei Grün möglich zügig vorwärts zu kommen. Doch handelt es sich bei der Annahme um einen Irrtum?
Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
Dieser totgeglaubte Autoklassiker kommt mit Elektroantrieb zurück
Nach der Insolvenz der schwedischen Traditionsmarke Saab im Jahr 2012 folgt nun die Wiederauferstehung des 9-3 - mit innovativem Antrieb und neuem Namen.
Dieser totgeglaubte Autoklassiker kommt mit Elektroantrieb zurück
Leuchtsterne und blinkende Tannenbäume sind im Auto tabu
Weihnachtsfans wollen auch im Auto nicht auf die festliche Stimmung verzichten. Blinkende Ausschmückungen im Wagen gefährden allerdings die Verkehrssicherheit und sind …
Leuchtsterne und blinkende Tannenbäume sind im Auto tabu
Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger
Ein Autofahrer in Berlin hat sich bei seinen Verkehrskollegen so unbeliebt gemacht, dass gleich zwei wütende Zettel ihren Weg auf seine Windschutzscheibe fanden.
Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.