+
Bestwerte in puncto Fahrstabilität: Der Volvo V40 T4 verfügt über ein elektronisch gesteuertes Allradsystem.

Zweite Allradvariante

Mehr Fahrstabilität: Der Volvo V40 T4

Der Volvo V40 T4 bietet dank Allradsystem und Sechsgang-Automatik maximale Stabilität beim Fahren. Ein Berganfahr-Assistent sorgt dafür, dass es immer sicher aufwärts geht.

Zum neuen Modelljahr 2014 hat Volvo mit dem T4 AWD neben dem T5 AWD eine zweite Allradvariante für den Volvo V40 Cross Country eingeführt.

Sicher auf jedem Fahruntergrund dank Allrad-System

Der neue T4 AWD Geartronic bildet mit seinem 132 kW (180 PS) starken 2,0-Liter-Fünfzylinder-Benzinmotor den Einstieg in die Allradpalette der Baureihe. Das Triebwerk ist serienmäßig mit einer Sechsgang-Automatik inklusive Geartronic-Funktion ausgerüstet.

Das elektronisch gesteuerte Allradsystem verteilt die Motorleistung je nach Fahrsituation variabel an beide Achsen und erfüllt damit auf jedem Untergrund höchste Ansprüche an Traktion und Fahrstabilität. Zudem ist für den Basis-Diesel D2 zum neuen Modelljahr als Alternative zum Sechsgang- Schaltgetriebe das Volvo Powershift Doppelkupplungsgetriebe verfügbar.

Berganfahrassistent für alle Modelle mit Schaltgetriebe

Alle Fahrzeuge mit Schaltgetriebe verfügen zudem ab sofort über einen Berganfahrassistenten. Auch in puncto Komfort und Exklusivität lässt es der neue Volvo V40 an nichts fehlen: Kooperationspartner war auch diesmal wieder das feine Veredelungsunternehmen HEICO SPORTIV. So verfügt der Volvo 40 T4 über Heico Sportiv-Bodykit, -Sportfedern sowie einem HEICO SPORTIVKomplettsatz VOLUTION VII.19'' Diamond-Cut Black. Sportlich-markant, aber nie aufdringlich im Auftritt.

Kompromisslos in Qualität und Design: Mit HEICO SPORTIV wird der Volvo zu einem einzigartigen und unverwechselbaren Fahrzeug, gefertigt nach dem eigenen persönlichen Geschmack. Kraftstoffverbrauch des Volvo V40 (l / 100 km) im kombinierten Testzyklus: 6,1-5,5; CO2-Emissionen kombiniert: 187 Gramm pro Kilometer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Auf der Autobahn mit leerem Tank stehen zu bleiben, kann mit Bußgeldern bestraft werden. Doch gilt das auch bei E-Autos mit aufgebrauchtem Akku?
Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Der Elektro-Autohersteller Tesla arbeitet auf Hochtouren an seinem neuen Autopiloten. Laut Zeitplan soll dieser Ende 2017 getestet werden.
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Einen Parkplatz blockieren? Dafür hatte ein Berliner Autofahrer kein Verständnis und zeigte prompt den Stinkefinger - was danach passierte, werden Sie nicht glauben.
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Beim Autofahren das Handy am Ohr? Das ist gefährlich und deshalb verboten. Wer trotzdem im Auto telefonieren will, greift zu Freisprech-Geräten. Doch die sind längst …
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität

Kommentare