+

Schöner Ford fahren

Ford Vignale: Die neue Form von Luxus

Unter der Dachmarke „Vignale“ führt Ford eine Familie besonders hochwertiger Fahrzeugvarianten auf dem europäischen Markt ein und erinnert an den visionären Karosseriebauer Alfredo Vignale.

Ford vereint so außergewöhnlich hohen Nutzen mit besonders individuellen Dienstleistungen rund um das Kauferlebnis sowie um die tägliche Mobilität. Die Vignale-Modelle wiederum vereinen preisgekröntes Design und eine Verarbeitungsqualität auf Premium-Niveau mit innovativen Technologie- Lösungen und exklusiven Ausstattungsdetails. Auf diese Weise interpretieren sie die großartige Handwerkstradition italienischer Carrossiers und Polsterer für die Neuzeit. Die hochbegabten Metallverarbeiter des italienischen Piemont genießen seit Jahrhunderten einen exzellenten Ruf für ihre eleganten und kunstvollen Kreationen. Was mit reich geschmückten Rüstungen begann, fand in wunderschönen Pferdekutschen seine Fortsetzung. Mit dem Siegeszug des Automobils fanden die Karosseriespezialisten aus Turin ein besonders dankbares Betätigungsfeld und setzten sich erneut an die Spitze der Bewegung.

Kuttendreier bei den Münchner Autotagen 2017

Auf den Münchner Auto Tagen 2017 zeigt das Automobilforum Kuttendreier einmal mehr die Bandbreite seiner Modellpalette und hat darüber hinaus die eine oder andere Überraschung im Gepäck. Neuheiten und Bestseller warten auf den Ford-Liebhaber, die für Probefahrten zur Verfügung stehen und natürlich auch gleich gekauft werden können. 

Das Automobilforum Kuttendreier in München blickt auf eine lange Tradition zurück. Mit etwa 160 qualifizierten und motivierten Mitarbeitern – davon 30 Auszubildende – an fünf Standorten in und um München bietet das Haus ein hohes Qualitätsniveau und eine ausgezeichnete Kundenzufriedenheit. Kuttendreier – das bedeutet Lösungen nach Maß! Das Automobilforum Kuttendreier ist fünf Mal in und um München vertreten.

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2017 finden statt vom Mittwoch, 22., bis Sonntag, 26. Februar, auf der Neuen Messe München in der Halle C4, zeitgleich mit der „f.re.e“. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den vielen Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. Zum zehnjährigen Jubiläum präsentieren rund 50 Händler und Verbände über 25 Automarken auf dieser größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Automobilforum Kuttendreier GmbH
Drosselweg 21
81827 München
www.kuttendreier.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Diese Spritztour nahm ein feuchtes Ende: Am vergangenen Samstagabend musste die Feuerwehr ein Auto aus dem Tegeler See bergen. Was steckt dahinter?
Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Obwohl Norwegen bei der Elektro-Mobilität die Nase vorne hat, rät die E-Auto-Vereinigung vom Kauf ab. Was steckt hinter dieser Entwicklung?
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Volvo bringt mit dem XC40 bereits seinen dritten Geländewagen auf den Markt. Die Preise starten zunächst bei 46 100 Euro. Ein späterer Einsteiger soll bei 31 350 Euro …
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.