+
Mit einem Ticket für die MÜNCHNER AUTO TAGE erleben Sie Autos vieler renommierter Marken hautnah.

MÜNCHNER AUTO TAGE 2019

Tickets für die MÜNCHNER AUTO TAGE

Erleben Sie die MÜNCHNER AUTO TAGE vom 20. bis 24. Februar 2019 – zeitgleich mit der Messe f.re.e. Hier finden Sie Tickets, Preise und Öffnungszeiten.

Autos entdecken, testen, vergleichen und kaufen – besuchen Sie die 12. MÜNCHNER AUTO TAGE! 

Wann? Mittwoch bis Sonntag, 20. bis 24. Februar 2019

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr 

Wo? in Halle C4 der Neuen Messe München

Zeitgleich erwartet Sie dort die Reise- und Freizeitmesse f.re.e. Die Eintrittskarte gilt für beide Veranstaltungen. 

Hier erhalten Sie die Tickets

Ticket-Preise für die MÜNCHNER AUTO TAGE

Tageskarte

8 € (online), 11,50 € (vor Ort)

Kinderkarte (6 bis 14 Jahre)

4,50 €

unter 6 Jahren

kostenlos

Familienkarte 

(gültig für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder bis 14 Jahre)

24 €

Vergünstigte Tageskarte im Online- Verkauf

7 €

Nachmittags-Ticket (ab 15 Uhr gültig)

6,50 €

Fachbesucher-Ticket 

(gültig am Fachbesuchertag, 22. Februar 2018, gegen Nachweis)

6,50 €

Vorverkauf Tageskarte für ADAC-Mitglieder

8 €

Zurück zur Übersicht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann kauft in Lidl-Filiale "Führerschein" für 300 Euro
Ist der Discounter jetzt ins Führerscheingeschäft eingestiegen? Das glaubte zumindest ein Mann, der sich dort eine Fahrerlaubnis kaufte, weil er seinen abgeben musste.
Mann kauft in Lidl-Filiale "Führerschein" für 300 Euro
Assistenz-Systeme könnten viele Menschenleben retten
In Deutschland sind zuletzt rund 3200 Menschen pro Jahr im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Ein Teil davon könnte nach Einschätzung von Fachleuten noch leben, wenn …
Assistenz-Systeme könnten viele Menschenleben retten
So lösen Sie eine eingefrorene Handbremse
Der Winter ist der Monat, in dem Sie viel Zeit für Ihr Auto einplanen müssen: Denn Bauteile wie die Handbremse frieren gerne mal ein. So lösen Sie sie wieder.
So lösen Sie eine eingefrorene Handbremse
Tempo 130 auf der Autobahn: Evangelische Kirche startet Petition für Geschwindigkeitsbegrenzung
Immer wieder gibt es Diskussionen über ein flächendeckendes Tempolimit. Jetzt will sich auch die Kirche für Tempo 130 einsetzen, aber noch nicht sofort.
Tempo 130 auf der Autobahn: Evangelische Kirche startet Petition für Geschwindigkeitsbegrenzung

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.