+
Der neue Mercedes GLA.

Doppelte Premiere

Design & Effizienz: GLA und C-Klasse von Mercedes

Mercedes-Benz stellt zwei neue Highlights vor: Der GLA verbindet urbanen Lifestyle mit Geländetauglichkeit. Die C-Klasse bietet Effizienz und risikofreies Fahren durch ein Head-Up-Display.

Mercedes-Benz feiert auf den Münchner Autotagen 2014 eine doppelte Premiere: Der GLA und die C-Klasse Mercedes-Benz München zeigt die Highlights C-Klasse und GLA!

Mercedes-Händler

Diese Auto-Händler präsentieren Mercedes bei den Autotagen.

Die Doppelpremiere des Jahres: Neue Klasse – Neue Designansätze. Der neue GLA ist anders. Im ersten Kompakt-SUV von Mercedes- Benz verschmelzen coupéhafte Designansätze mit einer hohen Alltagstauglichkeit und überzeugenden SUV-Qualitäten.

Die Führungsrolle, die der kompakte Premium-Allroader übernimmt, spiegelt sich eindrucksvoll in seinem urbanen Lifestyledesign wider. Das zukunftsweisende Design des neuen GLA wird durch das Sondermodell Edition 1 eindrucksvoll hervorgehoben. Die stilvolle Kombination aus ausgesuchten Exterieur- und Interieurumfängen bildet ein Gesamtkunstwerk, das auf und auch neben der Straße seinesgleichen nicht findet.

Kraftstoffverbrauch in Litern/100km:

innerorts 8,3-5,2 l

außerorts 5,6- 3,7 l

kombiniert 6,6 -4,3l

CO2-Emission kombiniert: 154-114g/km

100 Kilogramm Ballast abgeworfen: Die neue C-Klasse

Begeisterung kennt keine Grenzen: Die neue C-Klasse ist spürbar gewachsen wie auch die Individualisierungsmöglichkeiten. Einmalig in diesem Segment ist die optionale Luftfederung AIRMATIC – diese sorgt für Abrollkomfort und Fahrdynamik auf hohem Komfort.

Kraftstoffverbrauch in Litern/100km:

innerorts 7,4-4,8l

außerorts 5,0-3,4l

kombiniert 5,8-4,0l

CO2- Emission kombiniert: 135-103 g/km

Dank intelligentem Leichtbaukonzept mit bis zu 100 Kilogramm weniger Gewicht und exzellenter Aerodynamik markiert die C-Klasse Effizienz-Bestwerte in ihrer Klasse. Die wichtigsten Informationen im Blick, ohne die Augen von der Straße nehmen zu müssen, verleiht dabei das Head-up-Display.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
7.000 Stunden hat der Besitzer in die Restauration gesteckt. Jetzt will er den Sportflitzer im August versteigern. Experten rechnen mit einem sehr hohen Preis.
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Der Lappen ist weg – und nun? So bekommen Sie Ihren Führerschein zurück
Das Auto ist vielen heilig, aber ohne Führerschein ist es nicht sehr nützlich. Was Sie tun müssen, um wieder hinters Steuer zu dürfen, erklärt ein TÜV-Experte.
Der Lappen ist weg – und nun? So bekommen Sie Ihren Führerschein zurück
Mann erfindet aufblasbaren Blitzer – ihm drohen sieben Jahre Haft
Der Erfinder will eigentlich Leben retten mit seinem Aufblasblitzer und ihn an Mitbürger verkaufen. Jetzt berät er sich aber erstmal mit seinem Anwalt.
Mann erfindet aufblasbaren Blitzer – ihm drohen sieben Jahre Haft
Neuer Audi A1 Sportback startet im Herbst
Audi bringt seinen Kleinwagen A1 Sportback im Herbst in der zweiten Generation an den Start. Unter der Haube setzen die Ingolstädter dabei ausschließlich auf …
Neuer Audi A1 Sportback startet im Herbst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.