+

Münchner Autotage 2017

Die neue BMW 5er Limousine: Eroberung der digitalen Welt

Sportlich, elegant und stilsicher tritt die siebte Modellgeneration der BMW 5er Limousine im Februar 2017 auf den Märkten weltweit an.

Nochmals gesteigerte Fahrdynamik, modernste Assistenzsysteme, maximale Vernetzung und ein innovatives Bediensystem sind die wichtigsten Neuerungen. Wenn es um Dynamik geht, verschiebt der BMW 5er Grenzen. Leistungsstarke BMW TwinPower Turbo Motoren übersetzen sein sportliches Äußeres beeindruckend auf die Straße. Die konsequente Anwendung des Leichtbaukonzepts senkt das Fahrzeuggewicht um bis zu 100 Kilogramm gegenüber dem Vorgänger. Aber der BMW 5er besitzt neben Kraft auch Köpfchen: Dank BMW Connected wird er Ihr persönlicher Mobilitäts-Assistent, der Sie zum Beispiel bei der Terminplanung oder Parkplatzsuche unterstützt. Zu einem echten Vorbild machen ihn seine progressiven Technologien, dank derer er seine Dynamik höchst effizient entfaltet. Intelligente Fahrerassistenzsysteme entlasten den Fahrer in vielen Situationen spürbar – zum Beispiel bei zäh fließendem Verkehr. So bleibt mehr Konzentration für das Wesentliche: die Freude am Fahren.

BMW: Eine neue Art der Fahrfreude erleben

Die BMW Niederlassung München präsentiert:

  • BMW i8
  • BMW i3
  • BMW 5er
  • BMW 2er Active Tourer und Gran Tourer
Für Probefahrten:
  • BMW 5er
  • BMW i3
  • BMW 2er Active Tourer PHEV
  • BMW 3er PHEV
  • BMW X1

Ihre Ansprechpartner:

Hauptbetrieb, Frankfurter Ring 35 80807 München Tel. 0 89/35 35-10 Fax 0 89/35 35-190

Filiale Fröttmaning, Werner-Heisenberg-Allee 10 80939 München Tel. 0 89/35 35-80 Fax 0 89/35 35-890

Filiale Solln, Drygalski-Allee 35 81477 München Tel. 0 89/35 35-50 Fax 0 89/35 35-590

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2017 finden statt vom Mittwoch, 22., bis Sonntag, 26. Februar, auf der Neuen Messe München in der Halle C4, zeitgleich mit der „f.r.e.e“. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den vielen Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. Zum zehnjährigen Jubiläum präsentieren rund 50 Händler und Verbände über 25 Automarken auf dieser größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Kraftstoffverbrauch BMW 5er (alle Motorisierungen) kombiniert: 4,1 - 9,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 109 - 214 g/km, Energieeffizienzklasse A - E. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Experten erwarten, dass dieses legendäre Auto bald noch viel mehr wert ist. Im August wird der Sportflitzer in den USA versteigert.
Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Innerhalb von sechs Wochen verewigte sich ein 18-Jähriger mehrfach auf Blitzerfotos. Die Bußgeldbescheide ignorierte er, weil er dachte man erkenne ihn nicht auf den …
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
Vorbei die Zeiten in denen Spritpreise nachts am höchsten waren. Der ADAC hat neue Zeiträume entdeckt, in denen Sie an der Tankstelle am meisten zahlen müssen.
Das ist der richtige Zeitpunkt zum Tanken – ADAC klärt auf
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt
Das Kraftfahrtbundesamt hat ein Software-Update für BMW-Dieselfahrzeuge der 5er und 7er Reihe genehmigt. Der Autobauer hat die betroffenen Fahrzeughalter bereits …
BMW ruft Dieselautos mit falscher Software in die Werkstatt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.