+
Der i30.

Münchner Autotage 2017

Der neue Hyundai i30: Schön kompakt

Die neue Generation des Fünftürersbietet neben einem attraktiven Design viel Sicherheit auf dem Stand der neuesten Technik.

Das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung spricht für die Zuverlässigkeit. Das ebenso komfortable wie sportliche Fahrerlebnis im neuen Hyundai i30 resultiert aus einem breiten Angebot ebenso effizienter wie dynamischer Antriebsoptionen im Zusammenspiel mit dem agilen und reaktionsfreudigen Handling. Als erster Hyundai überhaupt ist der neue i30 zudem mit dem neuen turbogeladenen Benzinmotor 1.4 T-GDI mit 103 kW/140 PS Leistung verfügbar. Der Kaskaden-Kühlergrill ist ein Designmerkmal, das sich bei allen künftigen Hyundai Modellen wiederfinden wird. Insgesamt zwölf Lackfarben stehen zur Wahl. Der Kofferraum bietet ein Fassungsvermögen von 395 Liter und ist durch die geteilt umklappbare Rücksitzlehne erweiterbar bis 1301 Liter. Die Fahrzeuge sind noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Nachstehende Angaben stellen Zielwerte gemäß der EG-Prüfnorm dar. 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i30: 5,5-3,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 130-89.

Hyundai bei Hemmerle hemmungslos günstig

Auto Hemmerle wird auf den Münchner Auto Tagen 2017 die Marke Hyundai mit der kompletten Modellpalette vertreten: i10, i20, i30, i40, Tucson, Santa Fe, Ioniq – insgesamt 16 verschiedene Modelle. Die Fahrzeuge stehen auch für Probefahrten zur Verfügung. Zudem erwarten die Besucher Sonderangebote zu speziellen Messekonditionen. Die Auto Hemmerle GmbH ist mit sechs Häusern in und um München vertreten und bietet eine Auswahl von sechs verschiedenen Fahrzeugmarken.

  • Zentrale München Wasserburger Landstraße 137-141
  • Hyundai Business Center Wasserburger Landstr. 31
  • Filiale München Frankfurter Ring 137-139
  • Gebrauchtwagen-Zentrum Martin-Kollar-Str. 1
  • Filiale Holzkirchen Miesbacher Straße 20
  • Filiale Raubling bei Rosenheim Rosenheimer Straße 99

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2017 finden statt vom Mittwoch, 22., bis Sonntag, 26. Februar, auf der Neuen Messe München in der Halle C4, zeitgleich mit der „f.r.e.e“. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den vielen Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. Zum zehnjährigen Jubiläum präsentieren rund 50 Händler und Verbände über 25 Automarken auf dieser größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suzuki Swift: Japaner-Mini auf Zack
Der neue Suzuki Swift geht an den Start. Mitte Mai soll der Kleinwagen zu haben sein. Neue Technik, alter Preis - so lautet wohl das Motto bei den Japanern. Lesen Sie …
Suzuki Swift: Japaner-Mini auf Zack
Der neue Opel Insignia - Opels ganzer Stolz
Auch wenn Opel französisch wird: Den Stolz auf die deutsche Ingenieurskunst lässt sich die Marke mit dem Blitz ganz bestimmt nicht nehmen. Der ist beim ersten Kontakt …
Der neue Opel Insignia - Opels ganzer Stolz
Ein Dicker ohne Schwächen: Kymco New Downtown 350i
Die Hypothek, mit welcher der Kymco New Downtown 350i antritt, ist ganz schön happig. Der Vorgänger, der noch von einem 300-ccm-Motor angetrieben wurde, zeigte damals in …
Ein Dicker ohne Schwächen: Kymco New Downtown 350i
Mon dieu! Dieser Citroën 2CV ist komplett aus Holz!
Diese Ente ist im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Holzweg. Motorhaube, Türen oder Armaturenbrett sind bei dem 2CV Citroën aus Holz von verschiedenen Obstbäumen …
Mon dieu! Dieser Citroën 2CV ist komplett aus Holz!

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.