+
Legendär: Der Mercedes 300 SL Roadster.

Mythos SL - Ausstellung zeigt berühmte Autoserie

Autofans aufgepasst: In der Gallery der Mercedes-Benz Niederlassung München dreht sich zur Zeit alles um die legendäre SL-Klasse. Was in der Ausstellung Mythos SL neben einer echten Auto-Ikone zu sehen ist...

Der Mythos lebt: In der aktuellen Ausstellung, die noch bis zum 14. Mai 2012 in der Gallery der Mercedes-Benz Niederlassung München gastiert, dreht sich alles um die imposante Autoserie. Mythos SL zeigt neben dem brandneuen Mercedes-Benz SL auch den legendären 300 SL Roadster.

Impressionen von der Ausstellung Mythos SL

Impressionen von der Ausstellung Mythos SL

1957 löste der 300 SL Roadster den 300 SL Flügeltürer ab, der beim 24-Stunden Rennen von Le Mans und der Carrera Panamericana eindrucksvolle Siege herausgefahren hatte. Mehr Komfort, bessere Alltagstauglichkeit und die Möglichkeit zum Fahren mit offenem Verdeck waren Entwicklungsziele für die zweite 300 SL-Serie mit dem internen Typenkürzel W 198 II. Auch dieser offene 300 SL war mit unverändert 215 PS eines der schnellsten Superautos seiner Zeit mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 250 km/h.

SL - die zwei Buchstaben stehen bei Mercedes-Benz für Eleganz, sportliches Fahren und innovative Technologie. Dieser Tradition folgt auch die neue Generation. Am 31. März 2012 feierte der neue SL im Rahmen der Ausstellung in der Gallery seine Markteinführung. Er ist nicht nur ein Athlet, sondern auch ein Ästhet: Ausgestattet mit einer Vollaluminium-Karosserie und neuen BlueDIRECT V6- und V8-Zylinder-Benzinmotoren bringt der Roadster starke Fahrleistungen bei hoher Energieeffizienz auf die Straße. In 5,9 Sekunden spurtet der Sechszylinder auf die 100 km/h-Marke, der V8 benötigt nur 4,6 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt wie bei den berühmten Vorgängermodellen bei 250 km/h.

Alles zur Mercedes-Benz Niederlassung München in unserem Special

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Der 4,14 Meter lange Kia Stonic bekommt zwar keinen Allradantrieb, dafür können die Kunden aber zwischen vielen bunten Farbkombinationen wählen. Die Preise starten bei …
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland
Elektroautos müssen noch immer häufiger als Benziner und Diesel "auftanken", denn ihre Reichweite ist meistens nicht so hoch. Dies ist zurzeit an 10 700 Ladepunkten in …
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland

Kommentare